Was ist ein empfängnisverhütender Ring?

Ein empfängnisverhütender Ring ist ein Plastikring, den eine Frau in ihre Vagina einmal im Monat als Methode der Geburtenkontrolle einsetzt. Der empfängnisverhütende Ring absondert ein Niedrigdosis Cocktail der Hormone Oestrogen und Progestin d. Diese zwei Hormone gefunden in den meisten Formen der modernen Geburtenkontrolle. Geburtenkontrolle durch einen empfängnisverhütenden Ring anbietet einige Vorteile über den Mund- oder hypodermatischen Geburtenkontrollemedikationen n, aber es gibt Interessen betreffend Nebenwirkungen außerdem.

Der Primärvorteil zu einem vaginalen empfängnisverhütenden Ring zur Geburtenkontrolle ist, dass er Frauen eine Einsetzen-undvergessen Methode der Empfängnisverhütung leistet. Mit Geburtenkontrollepillen muss eine Frau zu einem steifen Zeitplan halten und jede Pille rechtzeitig nehmen, täglich während des Medikationzyklus. Jeder möglicher Fehler kann die Wirksamkeit verringern und eine Frau empfindlilch lassen gegen Schwangerschaft. Mit einem empfängnisverhütenden Ring einsetzt eine Frau ihn hn und muss ihn nicht für einen gesamten Monat wieder betrachten.

Der empfängnisverhütende Ring arbeitet durch Oestrogen und Progestin in einer Dosis langsam und durchweg, freigebend, die während 21 weiterkommt und zurückgeht - oder ein 27 Tageszyklus. Dieser Zyklus angepasst gut an den Zyklus einer Frau der Ovulation und sicherstellt die maximale Menge des Schutzes vor möglicher Schwangerschaft icher. Empfängnisverhütende Ringe müssen einmal im Monat entfernt werden und ersetzt werden, um anhaltenden Schutz sicherzustellen.

Vaginale empfängnisverhütende Ringe bevorzugt im Allgemeinen über hypodermatischen empfängnisverhütenden Schüssen, weil empfängnisverhütende Schüsse einen gesamten einmonatigen Kurs der Hormone in einem Zug einspritzen. Dieses kann zu zahlreiche Nebenwirkungen führen. Der empfängnisverhütende Ring kann von einer Frau ohne das Hilfsmittel eines Doktors auch benutzt werden, während ein hypodermatischer empfängnisverhütender Schuß einen Doktor oder eine Krankenschwester erfordert, es auszuüben. Eine Frau kann den empfängnisverhütenden Ring in ihrem eigenen Haus legen und entfernen.

Es gibt Nebenwirkungen zum empfängnisverhütenden Ring, zwar. Einige Marken der vaginalen empfängnisverhütenden Ringe angeschlossen worden mit der Anordnung der Blutgerinsel und der Anschläge und mit verschiedenen Graden der kardiopulmonalen Krankheit n. Während keine formale Verbindung hergestellt worden, berichtet eine statistisch bedeutende Anzahl von den Frauen, die den empfängnisverhütenden Ring verwenden, über den Anfang dieser Bedingungen, die dem Gebrauch der Geburtenkontrollemedikation folgen.

Einige Frauen ohne andere Risikofaktoren für Herzkrankheit oder -anschlag erlitten diese Bedingungen, die dem Gebrauch der Medikation folgen. Blutgerinsel sind das am meisten Common der medizinischen Nebenwirkungen der Vorrichtung. Kleine Nebenwirkungen umfassen Stimmungsschwingen, den Verlust des sexuellen Wunsches, Gewichtgewinn und flüssiges Zurückhalten.