Was ist ein epidemisches Modell?

Ein epidemisches Modell ist eine Darstellung einer Krankheitepidemie, die indem es heraus bekannte Informationen abbildet und das, um verwendet Projektionen zu bilden hergestellt. Epidemische Modelle benutzt von den Kennern der epidemischen Krankheiten, Forscher, die auf die Studie der Krankheitausbrüche spezialisieren. In der Lage sein, Epidemien zu modellieren ist beide für das Studieren der historischen Epidemien und das Beschäftigen laufende Krankheitausbrüche wichtig. Regierungsagenturen und Gesundheitsabteilungen verwenden eine Vielzahl des Modellierens von Techniken, um sie mit Dringlichkeiten des öffentlichen Gesundheitswesens zu unterstützen.

Wenn sie eine historische Epidemie modellieren, haben Forscher den Vorteil eines Reichtums von Daten, die in das epidemische Modell verstopft werden können. Der Epidemien zu modellieren, die bereits geschehen, ist wichtig, weil es Informationen liefert, die in den Projektionen zukünftig verwendet werden können. Es zur Verfügung stellt auch Einblick, in wie Epidemien verbreiten und in dem Leute während der Epidemie falsch gegangen sein konnten und erlaubt Forschern, springende Punkte in der epidemischen Zeitlinie zu kennzeichnen, die mit zukünftigen Ausbrüchen aufkommen kann.

Kenner der epidemischen Krankheiten können ein epidemisches Modell auch benutzen, um Fragen über einen laufenden Krankheitausbruch zu beantworten. Using vorhandene Informationen und Daten von den vorhergehenden Modellen, können sie bilden Vorhersagen über, wie schnell eine Epidemie bewegt, denen und wie zu verbreiten ist wahrscheinlich, und wieviele Leute beteiligt sind. Diese Informationen können verwendet werden, um die Epidemie zu enthalten und einen Vorsprung vor ihr halten. Diese Modelle justiert ständig, während neue Daten innen rollen.

Die Leute, die an dem Getriebe der ansteckenden Krankheit verwenden interessiert auch, die Epidemie, die modelliert, um hypothetische Drehbücher zu verursachen. Diese verwendet beim Rollenspielen, das Leuten eine Gelegenheit gibt auf, Epidemien zu reagieren zu üben. Ein epidemisches Modell kann die Gesundheitspolitik der Schwächen auch öffentlich aufdecken durch, die die Bereiche zeigt, wo Leute in einem Rollenspiel unterschreiten, das eine Beispielepidemie modelliert.

Fachkundige Computer-Software kann benutzt werden, um ein epidemisches Modell zu bilden. Diese Software erlaubt Leuten, große Mengen Daten, einschließlich Variablen einzugeben, und das Modell leicht zu manipulieren. Historisch erledigt diese Arbeit eigenhändig und sie könnte sorgfältig sein. Ein Vorteil zum Computermodellieren ist, dass er mit anderen Computern vernetzt sein kann, mit Realzeitdaten von anderen Quellen zu aktualisieren, einschließlich alles vom Wettergeschehen zum genetischen Schreiben der Krankheit erfolgt im Labor.

Schnelle Tätigkeit ist notwendig, wenn Ausbrüche gerade beginnen aufzutreten. Using Epidemie kann ein Modell Beamten, helfen Antworten zu den Fragen, die aufkommen, wie, zu wo die Epidemie entstand und zu wo aufzudecken sie reisen konnte.