Was ist ein fäkaler Impaction?

Fäkaler Impaction gekennzeichnet durch eine strenge Anhäufung der verhärteten Rückstände, bekannt als ein fecaloma, im Doppelpunkt oder im Rektum, die nicht überschreiten, noch erlaubt er einen normalen Stuhlgang. Obgleich Flüssigkeiten durch das Rektum noch überschreiten können, kann ein fecaloma die strengen Schmerz sowie Ursachenschaden des rektalen Gewebes ergeben. Alias ist chronische Verstopfung, Darmhindernis oder intestinales Hindernis, fäkaler Impaction ein umgänglicher Zustand.

Fäkaler Impaction auftritt allgemein resultierend aus chronischer Verstopfung er. Ein fecaloma oder eine verhärtete Masse des Schemels, entdeckt normalerweise während einer Darmleidenprüfung. Plötzliche Diarrhöe kann zur selben Zeit wie einen fäkalen Impaction auch auftreten wegen der Flüssigkeiten, die ein herum fecaloma verschieben.

Symptome des fäkalen Impaction umfassen Magenaufblähung, Abdominal- Schmerz und Unannehmlichkeit, blutige Schemel und Bleistift-geformte Schemel. Eine Person kann einen plötzlichen Anfang Flüssigkeit-wie der Schemel auch erfahren. In den strengeren Fällen vom Darmhindernis, kann eine Einzelperson die intensiven Abdominal- Schmerz mit einer Unfähigkeit erfahren, Gas zu führen oder einen Stuhlgang zu haben. Doktoren empfehlen, dass jedermann, der diese Symptome erfährt, ärztliche Behandlung sofort suchen.

Außer chronischer Verstopfung kann ein Darmhindernis durch eine Vielzahl anderer Faktoren einschließlich, aber auf nicht begrenzt werden, der Hemorrhoids, Krebs, eine arme Diät, Altern, Tiefstand verursacht werden und Stuhlgänge und einen allgemeinen Mangel an Mobilität absichtlich vermeiden. In einigem zugeschrieben es Verordnungmedikationen n, die chronische Verstopfung verursachen können. Darmhindernisse auftreten allgemein bei Patienten se, die bettlässig sind, oder die für eine andere Bedingung oder Krankheit, wie Krebs oder eine Bedingung, die als volvulus bekannt ist behandelt, in dem die Därme unnormal verdreht geworden. Eine andere Bedingung, bekannt als intestinales Pseudo-hindernis, kann die Symptome von Impaction nachahmen, selbst wenn es kein fecaloma oder anderes körperliches Hindernis in den Därmen oder im Rektum gibt.

Die meisten Leute benutzen einen Enema, ein Schemelweichmachungsmittel oder ein Abführmittel, um ein Darmhindernis zu behandeln. Die Anhäufung der Rückstände kann so streng und schmerzlich sein jedoch die irgendeine Form der medizinischen Intervention erforderlich sein kann. Änderungen in den diätetischen Gewohnheiten, wie einer Zunahme der hohen Fasernahrungsmittel, hilft auch, die Symptome von fäkalem Impaction zu entlasten. In den seltenen, aber strengen Fällen kann fäkaler Impaction Chirurgie erfordern, um unbewegliche menschliche Rückstände zu entfernen.

Fäkaler Impaction kann lebensbedrohend sein, wenn es nicht richtig behandelt. Wenn Symptome dieser Bedingung erkannt, empfehlen Doktoren, dass er sofort behandelt und nicht mit der Erwartung zurückbleiben lassen, dass er weg eigenständig geht. Zwecks seinen Anfang vermeiden, vorschlagen Experten regelmäßige körperliche Tätigkeit he, eine gut ausgewogene Diät und ausreichende Hydratation.