Was ist ein follikularer Adenoma?

Ein follikularer Adenoma ist eine Masse, die in den Epithelzellen der Schilddrüsedrüse entsteht. Der Tumor ist gewöhnlich schmerzlos, asymptomatisch, und gutartig, aber einige können bösartig werden, und ein Doktor kann das, Wachstum zur Sicherheit zu entfernen sich empfehlen. Zu unterscheiden kann hart auch sein, zwischen einem zutreffenden Adenoma und anderem Wachstum wie Krebsgeschwüren, und ein Doktor kann auf der Seite der Vorsicht sich irren, um einen Patienten so gesund zu halten, wie möglich. Diese Art des Tumors neigt, in den Frauen über 50 allgemeiner zu sein.

Häufig ist ein follikularer Adenoma ein beiläufiges Finden. Ein Doktor kann in der Lage sein palpate die Masse auf einer körperlichen Prüfung oder wird sie während eines Schilddrüsescans oder medizinischen einer Darstellungstudie des Ansatzes beschmutzen. Der Doktor kann zusätzliche Scans und eine Biopsie des Gewebes fordern, um mehr herauszufinden. Ein Pathologe kann eine Biopsieprobe betrachten und versuchen, festzustellen, ob es ein follikularer Adenoma oder eine andere Art Wachstum ist.

Behandlung für einen follikularen Adenoma kann aufzupassen und zu warten einfach mit einbeziehen, wenn sie offenbar als gutartiges Wachstum identifizierbar ist. In anderen Fällen empfiehlt ein Doktor Chirurgie, um das Wachstum zu besteuern. Der Chirurg nimmt das Wachstum und die umgebende Kapsel mit dem Ziel des Verhinderns der Verbreitung jeder möglicher Feindseligkeit heraus. Der Rest der Schilddrüsedrüse wird in place gelassen. Patienten sollten künstliche Schilddrüsenhormone nicht benötigen, da ihre Drüsen in der Lage sind, ihre Bedürfnisse sogar mit einem Abschnittvermißten zu erfüllen.

Eine Diagnose des follikularen Adenoma kann Zeit nehmen, da Praktiker jede mögliche Möglichkeit der Feindseligkeit durchstreichen müssen, bevor sie feste Diagnoseentscheidungen treffen. Ein Fehler mit einem krebsartigen Wachstum in der Schilddrüse könnte für den Patienten tödlich sein, da das Wachstum metastasize konnte. Patienten können ihn nützlich finden, Fachleute wie Endocrinologists für Auswertung zu sehen, da diese Doktoren umfangreiche Erfahrung mit anormalem Wachstum in der Schilddrüse haben und in der Lage sein können, mehr Behandlungwahlen anzubieten.

Die Patienten, die einen Doktor treffen, um follikulare Adenomabehandlung zu besprechen, können Informationen über einige Wahlen erhalten. Es ist eine gute Idee, nach den Risiken und dem Nutzen der verschiedenen Behandlungen, sowie die Risiken des Sinkens von Behandlung zu fragen. Der Doktor kann Details über die verschiedenen Wahlen bereitstellen und dem Patienten ein, informiertes auserlesenes verwendbares zu bilden für ihre Notwendigkeiten helfen. Ältere und sehr kranke Patienten können betrachten wünschen, ob die Behandlung in ihre Lebensqualität schneiden würde, da das Wachstum nicht ein Problem bei einem Patienten sein konnte, der wahrscheinlich ist, an einem anderen Zustand zu sterben.