Was ist ein geweiteter Hals?

In den Frauen gibt es spezifische Zeitpunkte, zu denen der Hals, der zur Gebärmutter öffnet, öffnen oder weiten kann. Meistens sitzt er in einer geschlossenen Position, aber bestimmte Operationen können den Hals öffnen, um zur Gebärmutter Zutritt zu erhalten, und sogar können einige gynäkologische Verfahren dies tun. Entweder medizinisch oder natürlich, am Ende einer Schwangerschaft, auftritt ein geweiteter Hals er, um Durchgang des Fötusses aus der Gebärmutter heraus zu erlauben.

Obwohl Leute geweitet verbinden oder Hals als etwas öffnen können, das am Ende einer neunmonatigen Schwangerschaft auftritt, kann sie zu anderen Malen zweifellos auftreten. Ausdehnung und Curettage (D &C) und Ausdehnung und Evakuierung (D u. E) verbreitern den Hals, um Zugang zur Gebärmutter zu erhalten. Es gibt viele Umstände, unter denen irgendein dieser Verfahren stattfinden konnte - eine Abtreibung zu verursachen, einen fehlenden Fehlschlag zu beenden oder einen Fehlschlag abzuschließen. Ein d u. ein C können auch auftreten, um Bedingungen wie schweres vaginales Bluten zu behandeln oder auf Krebs zu überprüfen. It’s wichtig, zurückzurufen, dass ein geweiteter Hals auch während des Fehlschlages auftritt, obwohl manchmal dieses verursacht werden muss, wenn es verfehlt.

Einige gynäkologische Büroverfahren abhängen auch von den Hals bis zu einem gewissen Grad weiten d. Platzierung einiger Geburtenkontrollevorrichtungen erfordert ihn, wie im Falle der hormonalen oder nicht-hormonalen Platzierungen der intrauterinen (IUD) Vorrichtung. Gewöhnlich kann diese kurze Ausdehnung zu sehr unbequemem etwas sein, obwohl der Hals nur geöffnet werden kann ein Zentimeter oder zwei.

In einer normalen Schwangerschaft bleibt der Hals bis den Punkt von Arbeits- und von Anlieferung meistens geschlossen. In den letzten Wochen können Braxton-Provinzler Kontraktionen geringfügige Halsausdehnung ergeben, und einige Frauen können einen Schleimstecker führen, der das blutige Erscheinen genannt, das anzeigt, dass Arbeit unmittelbar drohend ist. Während der aktiven und Übergangsphasen der Arbeit, fortfährt der Hals, zu weiten, und Maße können genommen werden, um seine spezifische Breite festzustellen. Volle Ausdehnung ist 10 Zentimeter (3.94 Zoll). Wenn dieses erreicht, angewiesen Frauen normalerweise e zu drücken anzufangen.

Da die zervikale Verringerung oder die Auslöschung ein Teil des Erzielens des völlig geweiteten Halses ist, möchten viele schwangeren Frauen können, sie an diesen Punkt eher gelangen. Es gibt viele Spitzen und Tricks für das Erzielen von etwas Ausdehnung, wenn Abgabefrist erreicht. Ein vom bekanntesten von diesen hat Verkehr mit einem Partner. Aussetzung zu den Samenzellen ist Belastung durch Prostaglandine, die helfen, wenn sie den Hals erweichen oder auslöschen. Mit einer verursachten Arbeit können Doktoren einen Prostaglandineinsatz benutzen, um einen erwichenen oder geweiteten Hals zu erzielen.

Einen geweiteten Hals zu erzielen ist schneller nicht immer wünschenswert. Einige Frauen weiten schnell in, was jähe Arbeit genannt. Dieses kann möglicherweise nicht zuerst beachtet werden, oder sehr schmerzlich, damit, wenn Arbeitszeichen darstellen, Sachen plötzlich extrem schmerzliche und der Anlieferung Bewegungen an einem zu schnellen Schritt sind. Schließlich ist stufenweise Ausdehnung, obwohl unbequem, normalerweise für Mamma und Baby sicherer.