Was ist ein giftiger Kropf?

Ein giftiger Kropf ist Beschwerden, die Hyperaktivität in die Schilddrüsedrüse mit.einbezieht. Dieser Kummer bekannt häufiger als Krankheit der Gräber und verursacht durch die Schilddrüse, die zu solch einem Punkt Formen eines dieses Kropfes entflammt wird. Ein Kropf ist einfach eine Vergrößerung, die wegen der Giftigkeit der Schilddrüse auftritt. Es gibt viele Komplikationen von dieser Bedingung, wie Problemen eines klumpigen roten Hautausschlags und des Auges, und verschiedene Faktoren können der Krankheit zugeschrieben werden. Behandlungwahlen sind vorhanden und reichen von Drogen zu Chirurgie, und sie entschieden gründeten auf den Besonderen jedes einzelnen Falles.

Krankheit der Gräber oder ein giftiger Kropf, hat drei allgemeine klinische Probleme, die mit ihm verbunden sind. Dermopathy, das irgendeine Art Hautkrankheit, mit klumpigen Hautausschlägen und Hautverletzungen ist, ist das erste Symptom, das nach Leuten mit dieser Bedingung beachtet. Das zweite Problem ist Hyperthyreose, die im Allgemeinen die Ausgabe des Habens overactive ist, oder, Schilddrüsedrüse giftiges. Das abschließende klinische Symptom, das für Krankheit der Gräber dokumentiert, ist, eine Augenkrankheit ophthlmopathy, die Blindheit und das Hervorstehen der Augäpfel in einigen Fällen verursachen kann. Diese sind die allgemeinen Symptome, die in den klinischen Studien dokumentiert worden, aber viele milde Symptome können, abhängig von jedem einzelnen Patienten auch auftreten.

Es gibt viele Faktoren, die giftigen Kropfproblemen zugeschrieben werden können, einschließlich die Gene, die unten durch die Familienlinien geführt. Obwohl Studien gezeigt, dass diese Krankheit der Gräber verursachen kann, sind andere Faktoren wahrscheinlicher, Spiel zu erben. Druck ist einer der führenden Mitwirkenden zu den Ausbrüchen, sowie das Rauchen und die Medikationen. Die Strahlentherapien, die um den Ansatz durchgeführt, können Kröpfe auch veranlassen zu scheinen, wie Viren kann. Viele dieser Variablen veranlassen die Bedingung zu verschlechtern, während eine Kombination von ihnen, zusammen mit bestimmten genetischen Bestandteilen, die Schilddrüse veranlassen, overactive zu werden und die Bedingung veranlassen kann, eine Wirklichkeit zu werden.

Die Behandlungwahlen, die für Leute vorhanden sind, die mit giftigen Kropfzuständen betrübt, anfangen mit verschiedenen Formen der Drogen n. Die benutzte Hauptmedikation ist eine Antithyroiddroge, die die Tätigkeit verlangsamt. Die abschließenden Behandlungen, die versucht, sind der Gebrauch des radioaktiven Jods und dann Chirurgie, wenn alle weiteren Pläne nicht funktionieren. Diese Schritte können möglicherweise nicht in diesen Auftrag gehen, weil jeder Fall unterschiedlich ist, und wenn die Bedingung bereits extrem schlecht ist, dann der Doktor kann beschließen, zur Chirurgie zu überspringen. Diese Behandlungpläne ändern von Patienten zu Patienten, abhängig von vielen verschiedenen Variablen, die wiederholt, bevor ein Behandlungplan auf entschieden.