Was ist ein medizinischer Beutel?

Ein medizinischer Beutel ist ein Tote, der benutzt wird, um medizinische Bedarfe zu tragen und kann von jedem möglichem Mitglied des Gesundheitspflegeberufs getragen werden. Die Beutel, die für Berufsgebrauch bestimmt sind, sind groß haltbar, und gewöhnlich aufgefüllt, um empfindliche medizinische Ausrüstung während des Transportes zu schützen. Arten der Beutel, die für Hauptgebrauch bestimmt sind, sind viel kleiner, alias Erste-Hilfe-Ausrüstungen und werden aus irgendeiner Art haltbares Material hergestellt. Sie enthalten Ausrüstung, die benutzt werden kann, um Nichtdringlichkeitsbehandlung für leichte Verletzungen zur Verfügung zu stellen.

Der traditionelle medizinische Beutel wird vom schwarzen Leder gebildet und kann über einen Handgriff getragen werden, der auf die Oberseite gelegen ist. Er ist von der mittleren Größe und Falten öffnen sich entlang der Oberseite. Doktoren können durch dieses Gepäckstück angesehen werden, und Performing Arten, wie Fernsehen- und Filmproduktionen, benutzen häufig einen solchen Beutel wie eine Stütze, um die medizinische Sachkenntnis eines Buchstabens anzuzeigen.

Ein zeitgenössischer medizinischer Beutel kann von jedem möglichem Material gebildet werden und wird using Handgriffe, Schultergurte und Rucksack-wie Kabelstränge getragen. Nylon ist ein allgemeines Material, das für den Aufbau des Äußeren gewählt wird, weil zu säubern haltbar, flexibel, und ist einfach. Der Innenraum des Beutels kann aufgefüllt werden, um wertvolle zerbrechliche Ausrüstung, wie ein Stethoskop und Spritzen zu schützen und umfaßt steife Teiler, um jedes Einzelteil zu trennen. Die Seiten falten gewöhnlich sich heraus und werden mit Ineinander greifen und freiem Plastik gezeichnet, um Lagerung der kleinen Werkzeuge und der Versorgungsmaterialien zuzulassen. Die meisten modernen Beutel stellen auch abnehmbare Handgriffe, die erlauben, dass das Einzelteil über der Schulter getragen wird oder innen die Hand trugen, abhängig von den Notwendigkeiten des Inhabers zur Verfügung.

Diese Beutel werden gewöhnlich von den Doktoren, von den Krankenschwestern und vom emergency medizinischen Personal benutzt. Sie werden auch von den Mitgliedern des medizinischen Berufs bevorzugt, die häufige Hauptbesuche geduldige Sorgfalt durchführen lassen. Größere Beutel können benutzt werden, um Blutdruck-Überwachungausrüstung, geduldige Schreibarbeit und verschiedene Arten der Medikation zu speichern und zu tragen.

Eine Erste-Hilfe-Ausrüstung kann auch gekennzeichnet, als ein medizinischer Beutel für Hauptgebrauch bestimmte. Diese Art des Installationssatzes kann gekauft werden vormontierte oder zusammenfügte durch ein Haushaltsmitglied. Der Beutel enthält normalerweise Verbände, Gaze, Baumwollputzlappen, entkeimenflüssigkeit und über der Gegenschmerzentlastungsmedikation. Der Inhalt kann benutzt werden, um kleine Wunden, die nicht Dringlichkeiten, wie Kratzen, Schnitte sind, und Insektbissen zu behandeln. Diese Arten der Installationssätze werden häufig im weißen Zinn oder in den Tuchbeuteln verpackt, die ein rotes Kreuz kennzeichnen, das während ein Universalsymbol für Erste ERSTE HILFE erkannt wird.