Was ist ein Overdenture?

Ein overdenture ist eine Art Gebiss entworfen, um über die Zähne oder die Zahnimplantate hinauszugehen. Es angebracht durch fachkundige zahnmedizinische Zubehöre s, die in den Wurzeln oder in den Implantaten gesichert. Overdentures getragen häufig von den edentulous Patienten, Patienten, die alle ihre Zähne verloren. Ein kompletter das unnatürlich Satz Gebisse kann sein unbequem und Gefühl, während overdentures häufig eine gute Wahl sind, wenn der Patient noch Zahnwurzeln hat.

Ein overdenture benutzt Instrumente, die es am Kieferknochen befestigen. Dieses Verfahren nachahmt die Weise ren, die natürliche Zähne in place gehalten. Eine Art overdenture erfordert den Gebrauch der Stabverbindungen, die Gebisse und die umgebenden Zähne zu stützen, die häufig justiert werden müssen, um Raum für die overdentures zu bilden. Stäbe auf dem oberen Bogen des Kiefers benötigen mehr Implantate als die auf dem untereren Bogen, weil es weniger Knochendichte im oberen Kiefer gibt.

Stab gemeinsame overdentures sind reparierte volle Gebisse, die ein dauerhaftes Teil des patient’s Munds werden. Sie geschraubt in overdenture Implantate und eingesetzt chirurgisch in den Knochen t, in dem das Gebiss befestigt wird. Da sie fest an den Zähnen befestigt, bilden diese Implantat overdentures das Kauen und das Zerreißen von fast irgendeiner Art Nahrung so einfach wie mit den regelmäßigen Zähnen.

Wenn eine Mundkrankheit für den Verlust der Zähne verantwortlich ist, sollte eine andere Art zahnmedizinisches overdenture benutzt werden. Bekannt als teleskopisches Gebiss, gepasst innere und äußere Metallkronen über den restlichen Zähnen des Patienten. Dieses Verfahren ist zuverlässig und die Gebisse sind natürlich-schauend und entfernbar; jedoch erfordert ein teleskopisches Gebiss einen Wurzelkanal für jeden Zahn, der mit einer Krone gepasst. Wegen des umfangreichen Knochenverlustes, das cuspidsâ€,“, das die längsten Zähne im mouth– aus dem Kieferknochen bei Patienten heraus haften, die einige ihrer anderen Zähne verloren. Innerhalb ein Wurzelkanal ist die einzige effektive Art, jedes cuspid zum Gumminiveau zu verringern, dem die Menge des sichtbaren Zahnes und außerhalb des Knochens sogar gebildet.

Der wichtigste Nutzen für die Gesundheit eines overdenture ist die Verhinderung des Knochenverlustes, da das Implantat overdenture die Knochenstruktur verstärkt. Selbstverständlich schauen Gebisse netter als ein Mund der Gummis und keiner Zähne. Der Patient erfährt auch eine viel einfachere Zeit, die mit overdentures spricht und isst. Wenn es richtig eingesetzt, sollte ein overdenture die Kiefer genau ausrichten und 90 Prozent des Kauens von Energie zum Patienten wieder herstellen. Mundhygiene verbessern und verringertes Risiko der Gummikrankheit sind zwei zusätzliche Vorteile der Anwendung von overdentures.