Was ist ein pädiatrischer Rollstuhl?

Ein pädiatrischer Rollstuhl ist ein Rollstuhl, der spezifisch für pädiatrischen Gebrauch bestimmt, wenn die Eigenschaften gesollt, einen kleineren Benutzer unterbringen. Pädiatrische Rollstuhlbenutzer können kaufen oder Mietestühle für persönlichen Gebrauch, und solche Stühle auf Lager auch in den Krankenhäusern und in den Rehabilitationanlagen für das Transportieren der pädiatrischen Patienten mit Mobilitätsausgaben. Im Falle eines Stuhls, der nach Hause von jemand geholt, um zu verwenden, empfohlen eine Rollstuhlbefestigung stark, um einen passenden Stuhl vorzuwählen, ihn auf Komfort einzustellen, und einige Informationen und Ratschläge auf, wie man zur Verfügung zu stellen ihn verwendet.

Einige Ausgaben müssen im Entwurf eines pädiatrischen Rollstuhls betrachtet werden. Notwendigkeiten eines müssen kleinere Benutzers ein im Allgemeinen kleinerer Stuhl und die Armlehnen und die Schemel justierbar sein, Patienten mit den kleineren, kürzeren Armen und den Beinen unterzubringen, die auch noch wachsen und eine neue Stuhlbefestigung innerhalb der Wochen oder der Monate benötigen. Wenn ein Kind in einen erwachsenen Stuhl eingesetzt, kann das Kind contort müssen, um zu passen und könnte die Verletzungen riskieren, die indem er die Arme und die Beine in Positionen verursacht, zwingt, die nicht Null sind. Das Sitzkissen und -auffüllen auf der Rückseite können justiert werden auch müssen.

Für einen manuellen Stuhl ist Leichtgewichtler kritisch, also kann der Patient den Stuhl bequem drücken. Die Handgriffe auf der Rückseite des Stuhls müssen auch richtig justiert werden, damit jemand, der den Stuhl drückt, nicht eine unbeholfene Haltung verbiegen oder halten muss, um den Stuhl zu drücken. Seit Erwachsenen Kinder in den Stühlen, dieser häufig drücken kann Verlängerungen erfordern, die Handgriffe in eine bequeme Position für einen erwachsenen Benutzer einzusetzen. Mit powerchairs benötigt ein pädiatrischer Rollstuhl Kontrollen, die ein Kind behandeln und justieren kann, wie gebraucht.

Einige pädiatrische Rollstühle sind bunt und können Dekorationen in einem Ziel haben, zum sie anziehender zu bilden zu den Kindern. Andere sind normal, obgleich Verzierungen wie Aufkleber und Abziehbilder vom Benutzer hinzugefügt werden können. Der pädiatrische Rollstuhl kann die Befestigungen wie Zahnstangen und Saddlebags auch haben, zum der Versorgungsmaterialien zu tragen und von einem Respirator für ein Kind reichen, das nicht zu den Lehrbüchern unabhängig atmen kann.

Wie mit erwachsenen Stühlen, muss die Balance des Stuhls sorgfältig zentriert werden also die Stuhlaufenthalte, die mit dem Gewicht des Benutzers beständig sind. Spezialgebietsprodukte wie Sportrollstühle für Kinder sind auch vorhanden. Diese Stühle können einen untereren Schwerpunkt, hellere Rahmen oder grössere Gummireifen haben, zum des Benutzers während der athletischen Ereignisse wie Rollstuhl-Rugby zu stützen. Kompakte Spielraumstühle für Patienten, die einen weniger wertvollen Stuhl auf Reisen nehmen wünschen, können außerdem gekauft werden und Leuten erlauben, umfangreiche, teure Ausrüstung zu Hause zu lassen.