Was ist ein pankreatischer Luftschacht?

Das Pankreas aufgestellt in Richtung zur Rückseite des Magens und nah an dem kleinen Darm en. Es hat ein exocrine Teil, das die Enzyme bildet, die für das Verdauen der Nahrung und die Anpassung der Nährstoffe benötigt, und ein endokrines Teil, das Hormone notwendig für die Verarbeitung des Blutzuckers bildet. Die Enzyme, die in den exocrine pankreatischen Zellen synthetisiert, übermittelt durch feine Luftschachte, die kombinieren, um den pankreatischen hauptsächlichluftschacht zu bilden. Dieser Luftschacht trägt die Enzyme vom Pankreas zum kleinen Darm. Bevor er in den kleinen Darm öffnet, vereinigt der pankreatische Luftschacht mit dem Gallenweg, der Galle von der Leber und von der Gallenblase liefert.

Der pankreatische hauptsächlichluftschacht überquert durch das Pankreas. Er ermittelt zuerst von einem deutschen Anatomen, Johann Wirsung. Folglich ist der Luftschacht alias der Luftschacht von Wirsung. Einige Leute können einen anderen Luftschacht an Größe haben, der, außer diesem Primärluftschacht kleiner ist. Der Extraluftschacht genannt den Luftschacht von Santorini.

Der Hauptluftschacht transportiert die Absonderungen des Pankreas zum Zwölffingerdarm, der ein Teil des kleinen Darmes ist. Pankreatischer Saft mit.einschließt verdauungsfördernde Enzyme, die nach Kohlenhydraten, Fett und Proteinen in der Nahrung handeln, und Bicarbonate. Die bestimmte Art der Zellen, die in den pankreatischen Luftschachten auftreten, entladen Bicarbonate, das eine alkalische Flüssigkeit ist. Die alkalische Absonderung neutralisiert die Säure der teils verdauten Nahrung, die in den kleinen Darm vom Magen geführt.

Manchmal kann der pankreatische Luftschacht zum Beispiel blockiert erhalten, wie in den Leuten geschehen kann, die unter Gallensteinen leiden. Ein Gallenstein kann weg von der Abschürfungblase brechen und gezwängt in den pankreatischen Luftschacht werden und den Fluss der Enzyme beeinflussen. Dieses kann zu Pancreatitis, eine Bedingung führen, in der Pankreas entflammt erhält und die Schmerz im Abdominal- Bereich verursachen. Die Enzyme, die normalerweise anfangen, nachdem sie den kleinen Darm zu arbeiten erreicht, angeregt im Pankreas selbst zu erhalten und sein Gewebe schädigen können. Leute, die schwere Spiritustrinker sind, können chronischen Pancreatitis entwickeln, in dem die Entzündung- und Schmerzletzten.

In einigen Fällen können Zysten bilden, während der pankreatische Luftschacht blockiert erhält und die enzymatische Flüssigkeit ansammelt. Die Zysten können grösser wachsen und die Bedingung kann die Schmerz verbittern und verursacht das Erbrechen. Die Zysten können ohne Behandlung verschwinden. In bestimmten Fällen können die Zysten chirurgisch entfernt werden müssen oder können abgelassen werden müssen.

Pankreatischer Krebs ist eine ernste Unpässlichkeit, die auftritt, wenn die pankreatischen Zellen unnormal multiplizieren und zu den Tumoren entwickeln. Manchmal anfangen die Zellen im Luftschacht des Pankreas, krebsartig zu drehen. Dieses ist die Art des Tumors häufig gesehen in die Leute, die mit pankreatischem Krebs bestimmt. Verschiedene Tests und Verfahren mit.einbezogen ne, wenn man pankreatische Tumoren und ihr Stadium festsetzt.

ckt werden, normalerweise entfernt über Chirurgie. Eine krebsartige oder prekanzeröse pankreatische Zyste normalerweise entfernt so bald wie möglich. Wenn eine Zyste krebsartig ist, konnte die Chirurgie von der Chemotherapie oder von der Strahlentherapie als Sicherungsmaßnahmevorbeugungsmaßnahme gefolgt werden.