Was ist ein trockener Orgasmus?

Ein trockener Orgasmus ist ein männlicher sexueller Höhepunkt ohne die Ejakulation des Samens. Anstelle vom Samen, der durch die Penis ausstrahlt, geht er zurück in die Blase und häufig gekennzeichnet als rückläufige Ejakulation. Andere Fälle des trockenen Orgasmus auftreten en, wenn ein Mann nicht wirklich genügend Samen produziert, um zu ejakulieren. Dieses ist im Allgemeinen nicht schädlich, aber die Männer, die durch diese Bedingung beeinflußt, konnten deprimiertes und Mangelselbstvertrauen in ihrer sexuellen Leistung glauben. Trockene Orgasmen im Allgemeinen sind, schädlich nicht aber können zu Ergiebigkeitprobleme mit dem Erzielen von Auffassung führen, wenn ein Mann versucht, ein Kind hervorbringen.

Wenn die Prostatadrüse und die fruchtbaren Vesicles chirurgisch entfernt, produziert Samenzellenzellen noch durch die Testikel. Nicht imstande, durch die Penis am sexuellen Höhepunkt zu ejakulieren, resorbiert die Samenzellen vom Körper. Chirurgischer Abbau der Blase und direkte Strahlung der Becken- Region sind auch Gründe, warum ein Mann trockenen Orgasmus erfahren konnte.

Männer, die viele Male in einer kurzen Zeit ejakulieren, konnten trockenen Orgasmus erfahren, nachdem die Anfangssamenzellen ejakuliert worden. Die meisten jungen Männer sind zum Erreichen der mehrfachen sexuellen Höhepunkte fähig, also durch das zweite oder dritte Vorkommen, verbraucht sie ihr Versorgungsmaterial der fruchtbaren Flüssigkeit. Männer, die es vorziehen, auf das Erzielen der mehrfachen Orgasmen zu konzentrieren, verstehen, dass die letzten sexuellen Höhepunkte trocken sind. Dieses ist ein Zustand der Wahl, also ist es nicht eine Ursache von Bedeutung für diesen Männern. Sie können auch versichert werden, weil sie wissen, dass fruchtbare Flüssigkeit anfängt, nach einem kurzen Zeitraum wieder aufzubauen.

Eine vergrößerte Prostata oder gutartige Prostatahyperplasie, ist ein allgemeines Problem, das Männer älter als 40 Lebensjahre beeinflußt. Viele Medikationen, die benutzt, um die lästigen Symptome, wie rückläufige Infektion der urinausscheidenden Fläche und die Notwendigkeit am häufigen Nachtzeit Urination zu behandeln, können trockenen Orgasmus durch rückläufige Ejakulation verursachen. Medikationen wie tamsulosin Zustand in ihrer angeschlossenen Literatur, die Ejakulation zurückgehen, oder trockener Orgasmus eine Nebenwirkung sein kann und in kontrollierten Tests gefunden, mit der Dosis zusammenzuhängen.

Das Zusammendrücken der Penis stark während der sexuellen Aktivität verhindert Ejakulation, mit dem Ergebnis eines trockenen Orgasmus, aber, nachdem der Druck entfernt, leckt die fruchtbare Flüssigkeit schließlich heraus von der Penis. Anekdotische Reports von den Paaren, die tantric Geschlechtsanspruch üben, dass Männer ihre Körper steuern können, um Ejakulation zu hemmen, damit sie mehrfache trockene Orgasmen erzielen können, bevor sie beschließen zu ejakulieren.

Diabetes, Behandlungen für Krebs wie Chemotherapie und Strahlung, genetische Abweichung darstellt, Verletzung zum Rückenmark, sogar konstanter Druck vom häufigen Fahrradreiten alle zugeschrieben worden den Gründen für trockenen Orgasmus en. Die Annäherung an die Behandlung des trockenen Orgasmus abhängt von der Ursache und ob sie Ergiebigkeit, Gesundheit oder psychologische Probleme verursacht. Orgasmus trocknen, der nicht irgendwelche Probleme höchstwahrscheinlich braucht nicht behandelt zu werden verursacht.