Was ist eine Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit?

Anleihen mit Zinszahlung bei Fälligkeit sind Bindungen, die für kleiner verkaufen, als der Nominalwert der Bindung. In vielen Fällen ist eine Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit auch eine Nullkuponanleihe. Wie viele Anleiheemissionen zahlt eine Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit normalerweise den ursprünglichen Kaufpreis plus eine örtlich festgelegte oder variable Zinshöhe in dem Leben der Bindung.

Verständnis, wie verbilligte Bondfunktionen nicht schwierig ist. Annehmend, dass eine Bindung einen Nominalwert von $2.000.00 hat und für $1.800.00 verkauft, kann es gesagt werden, dass die Bindung für einen Diskont von $200.00 verkaufte. Der neue Eigentümer der Bindung kann eine Rückkehr, auf der Direktion und jedem möglichem Interesse zu erwerben darauf freuen, das entsprechend den Bedingungen erzeugt, welche die Anleiheemission umgeben.

Es kann einige Gründe geben, warum eine Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit vorhanden sein kann. Ein vom allgemeinsten mit.einbezieht Änderungen in den Marktlagen, die ht nachteilig den variablen Zinssatz auswirken, der mit der Bindung verbunden ist. Der ursprüngliche Kunde kann feststellen, dass die Rückkehr, die durch die Verschiebung in den Zinssätzen erzeugt, nur fortfahren wird zu verringern. Wenn der der Fall ist, kann der ursprüngliche Halter beschließen, die Bindung an einem Diskont vor den anwendbaren Zinssatztropfen irgendwie zu verkaufen zu fördern.

Ein anderer Grund für den Verkauf einer Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit kann, Finanzhärte vonseiten des Obligationärs mit.einbeziehen. Bindungen sind verhältnismäßig einfach, schnell zu verkaufen, da sie neigen, als viele anderen Formen der Investition weniger löschbar zu sein. Indem sie die Kosten der Bindung durch einen kleinen Prozentsatz abrechnen, haben Verkäufer einen anderen Grund, die Bindung schnell zu kaufen. Dieses kann schnelles Bargeld für den ursprünglichen Halter bedeuten, der geholfen werden kann, um ein temporäres Bargeldknirschen zu vermindern, oder erzeugen Kapital, die der Investor einsetzen kann, um eine andere und lukrativere Investition zu kaufen.

Während viele Beispiele der Anleihe mit Zinszahlung bei Fälligkeit Zinsen zahlen, ist der nicht immer der Fall. Wenn es kein betroffenes Interesse gibt, bekannt die Investition als reiner Abzinsungstitel. In diesem Drehbuch kauft der Kunde die Bindung für kleiner als der Nominalwert, aber erwirbt schließlich eine Rückkehr, indem er schließlich den Nominalwert der Bindung empfängt.

ngen, die früh gefunden, können mit Medikationen häufig behandelt werden. Entzündungshemmende mündlichdrogen helfen, Soreness zu erleichtern und Flexibilität im Ansatz zu erhöhen. Massage, Eis und Rest sind häufig nützlich, wenn man außerdem Symptome entlastet. Wenn eine Diskette streng beschädigt, kann der Patient eine Corticosteroideinspritzung direkt in den Ansatz empfangen müssen, um Entzündung zu behandeln. Die Chirurgie, zum der Knochensporne, Sicherungswirbel zu scheren, und des Dorns zu dekomprimieren ist eine abschließende Wahl im Falle des osteophyte Komplexes der Spätstadium Diskette.