Was ist eine Antalgic Gangart?

Eine antalgic Gangart ist eine Änderung in der Gangart einer Person, die mit einer Bemühung, die Schmerz zu vermeiden verbunden ist, indem sie die Gangart auf der verletzten Seite verkürzt. Diese Gangartabweichung kann in den Leuten mit einer Vielzahl von Verletzungen auftreten, und Leute können möglicherweise nicht bewusst sein, dass sie Gangartänderungen erfahren, da der Anfang häufig subtil ist. Behandlung erfordert die Bestimmung, wo die Schmerz lokalisiert adressierend sind und sie. Patienten können mit Werkzeugen wie Stöcken und Wanderern auch versehen werden, um ihr Gewicht zu verteilen und die Schmerz beim Gehen zu verringern.

In einer antalgic Gangart sind Leute widerstrebend, zu viel Gewicht auf die verletzte Seite des Körpers zu setzen. Sie verkürzen die Gangart auf dieser Seite, um Druck zu begrenzen. Im Laufe der Zeit kann dieses eine Zunahme der Schmerz verursachen, da die Abweichung von normaler Gangart häufig den Knöchel, das Knie und die Hüfte verletzt. Dieses kann die Gangart wahrnehmbarer bilden, da der Körper in den Extremfällen verdrehen kann, während die Gangart des Patienten justiert, um die Menge von Schmerz zu verringern erfahren.

Einzelpersonen, die eine antalgic Gangart entwickeln, können Symptome wie Steifheit auf der betroffenen Seite des Körpers, zusammen mit anormaler Abnutzung zu den Schuhen beachten. Leute um den Patienten erwähnen allgemein auf der Änderung in der Gangart, da der Patient ein schwaches entwickelt. Die zugrunde liegenden Schmerz, die zu die Änderung in der Gangart führen, können wahrnehmbar auch sein und können erhöhen, wie der Körper des Patienten betont.

Gangartanalyse nach jemand, das mit der normalen Strecke der menschlichen Gangarten vertraut ist, kann eine antalgic Gangart kennzeichnen. Eine körperliche Prüfung kann benutzt werden, um die Anfangsverletzung auszusuchen, die den Patienten veranlaßte limping zu beginnen. Managementmedikationen, körperliche Therapie schmerzen, und alle Chirurgie kann Wahlen für Behandlung, abhängig von der Art der Verletzung sein. Der Patient kann Training der körperlichen Therapie und der Gangart auch benötigen zu erlernen, bequemer zu gehen. Wenn ein Mobilitätshilfsmittel wie ein Stock erforderlich ist, kann der Patient Training in, wie man empfangen es richtig und sicher verwendet.

Es ist wichtig, Behandlung in den frühen Phasen der Verletzungen zu empfangen, die Leute veranlassen, Unannehmlichkeit während des Gehens zu erfahren. Maladaptive Änderungen in der Gangart wie einer antalgic Gangart können die ursprüngliche Verletzung, zusätzlich zum Führen zu andere Probleme verbittern, wie sie Druck auf den Dorn und die Verbindungen setzten, indem sie sie drückten, um auf eine Art zu bewegen, die sie nicht für entwickelt. Die längeren Patienten warten Behandlung, ist die Wiederaufnahme das langatmiger und das grösser das Risiko der dauerhaften Komplikationen.

-physiology"; ?>