Was ist eine Ausgangs-Prüfung?

Eine Ausgangsprüfung oder eine Ausgangsprüfung ist ein Test, den ein Kursteilnehmer erfordert werden kann, Auftrag einzulassen, um Leistungsfähigkeit in einer Kategorie zu zeigen, in einem Hauptthema in der Hochschule oder wie im Fall mit der Highschool, zum der grundlegenden Leistungsfähigkeit auf Mathe und Englisch aufzuweisen, um ein School-Diplom zu erwerben. Wenn Sie zu Ausgangsprüfunginformation über das Internet suchen, finden Sie das Thema hauptsächlich besprochen im Zusammenhang dieser letzten Definition. Dieses ist hinsichtlich der Kalifornien-School-Ausgangsprüfung (CASHEE) besonders zutreffend, die jetzt eine Staffelunganforderung aller School-Kursteilnehmer im Zustand ist. Andere Schulen, Zustände und Länder können Ausgangstests auch erfordern, damit Kursteilnehmer keinen Kursteilnehmerabsolvent oder -bewegung an zu anderem prüfendem Kurs ohne sie erarbeitet sicherstellen, was sie studiert.

Manchmal standardisiert Ausgangsprüfungen in hohem Grade wie im Fall mit dem CASHEE. Andere Male, besonders in der Hochschuleinstellung, kann eine Ausgangsprüfung von den Lehrern bestehen und für die spezifischen Kursteilnehmer gebildet werden, die in einem bestimmten Bereich studieren. Einige Leute in den Master’s Programmen zum Beispiel konnten nicht eine These schreiben müssen und in der Lage sind, eine Prüfungwahl zu nehmen, um ihren Grad zu empfangen. In diesem Fall können sie eine schriftliche Prüfung ablegen müssen, um Kompetenz in ihrem Major zu prüfen und nehmen eine Mundprüfung auch.

In anderen Fällen kann eine Hochschule erfordern, dass alle Kursteilnehmer, die planen, mit einem bachelor’s Grad zu graduieren, eine Ausgangsprüfung nehmen. Häufig prüfen Hochschulen schriftliche Leistungsfähigkeit ein Jahr oder zwei, bevor Kursteilnehmer graduieren. Wenn sie erfolglos sind, wenn sie einige Fünfpunkt Versuche schreiben, können sie einen fehlerbehebenden Kurs oder zwei nehmen müssen, um ihr Schreiben zu verbessern. Geschäfts- und Berufsschulen können Ausgangstests erfordern, besonders wenn sie Bescheinigung anbieten. Kursteilnehmer können diese Tests vor dem Erhalten von licensure oder von Bescheinigung in einem gegebenen Thema führen müssen.

Ausgangsprüfungen sind hauptsächlich Mittel des Helfens der Kursteilnehmer, die möglicherweise nicht völlig vorbereitet werden können, eine Kategorie zu führen, Highschool oder Hochschule zu graduieren, oder in ihrem ausgesuchten Feld zu arbeiten. Viele von ihnen sind allgemeine und unspezifische Tests, die bloß Schreibensfähigkeiten und nach grundlegenden Mathefähigkeiten suchen. Es sei denn diese Bereiche Probleme für Sie aufwerfen, konnten Sie nicht für diese generalisierten Wissenstests studieren müssen. Einerseits Prüfungen herausnehmen, die Fähigkeiten in einem bestimmten Feld können Tonnen der Studie erfordern auswerten, da sie häufig sehr Besondere sind und bedeutendes Wissen Ihres Feldes erfordern.

erstützung zu erhalten. Für die meisten Leute überschreiten diese Krisen und Leute finden eine Weise, ihre Leben von neuem zu definieren. Sie können im Ende schließen, wie viele der Existenzialisten tun, dass die Bewegung weg von Glaubenssystemen wirklich freigebend wird und dass das Leben seinen Zweck mit jeder freien Wahl erneuert.