Was ist eine Bankart Verletzung?

Eine Bankart Verletzung ist eine Verletzung zur Schulterverbindung, die führt, um Instabilität zu schultern. Diese Art der Schulterverletzung kann als ein labral Riss auch gekennzeichnet, weil sie durch ein Zerreißen in das labrum gekennzeichnet, ein Ring des Knorpels, der den Knochen des oberen Armes stabilisiert, in dem er mit der Schulter artikuliert. Bankart Verletzungen sind bei jüngeren Patienten besonders allgemein und sie können durch einige verschiedene Sachen verursacht werden.

Bei einem Patienten mit einer Bankart Verletzung, ist die Schulter extrem schmerzlich und die Verbindung fühlt instabil. Der Patient kann rückläufige Verschiebungen der Schulter resultierend aus der Verletzung erfahren, und die Schulter kann lose oder slippy fühlen. Andere Verletzungen können auch sein anwesend in der Verbindung, abhängig von, was die Verletzung verursachte.

Der allgemeinste Grund, eine Bankart Verletzung zu entwickeln ist eine Schulterverschiebung. Wenn die Schulter und unten gedrücktes zu weit Vorwärts ist, kann sie den Knorpel in der Verbindung zerreißen, während sie verrückt. Ein anderer Grund für diese Art der Verletzung aufzutreten ist eine sich wiederholende Bewegung Schulter wie die, die unter Baseballkrügen gesehen.

Medizinische Darstellungstudien können verwendet werden, um die Schulterverbindung sichtbar zu machen, um festzustellen, ob eine Bankart Verletzung aufgetreten. Der Patient kann auch physikalisch überprüft werden und interviewt werden, um mehr über die Symptome zu erlernen, die erfahren sind. Sobald ein Doktor diese Verletzung bestimmt, gibt es zwei Behandlungwahlen.

Die erste Option ist konservative Behandlung, in der die Schulter stillgestanden und Belastung verringert, um die Schulter heilen zu lassen. Sie gestützt normalerweise in einen Riemen, während dem Patienten entzündungshemmende Medikationen für die Schmerz und Entzündung angeboten. Mit genügendem Rest manchmal in der Lage ist der Knorpel, zu reparieren und der Riss löst.

Häufiger fordern Patienten Chirurgie, den Riss zu beheben. Die Chirurgie durchgeführt von einem Chirurgen rgie, der auf gemeinsame Reparatur spezialisiert und auf Behandlung von Problemen mit der Schulterverbindung sogar konzentrieren kann. Nach Chirurgie muss der Patient einen Riemen tragen und die Fürsorgeanweisungen beobachten, das Risiko von reinjury zu verringern.

Welche Behandlungannäherung verwendet, sobald die Bankart Verletzung repariert, angeregt der Patient normalerweise e, körperliche Therapie durchzumachen. Bankart Verletzungrehabilitation verstärkt die Schulterverbindung, damit der Patient weniger wahrscheinlich ist, Verletzung zukünftig zu erfahren. Sie kann auch helfen, die Schmerz und Steifheit in der Verbindung zu lösen, die häufig nach einem Zeitraum des verlängerten Nichtgebrauchs entwickelt.