Was ist eine Becken- Masse?

Eine Becken- Masse ist eine Vergrößerung oder ein Schwellen im untereren Abdomen oder in der Becken- Region. Einige Leute können in der Lage sein, einer Becken- Masse zu glauben, jedoch am meisten entdeckt während der körperlichen routinemäßigprüfungen. Massen können Becken- Entzündung verursachen und das Schwellen kann andere Symptome im Körper auslösen, der die Einzelperson alarmieren kann, die etwas falsch ist. Becken- Massen können das Vorhandensein eines gutartigen oder bösartigen Zustandes bedeuten. Aus diesem Grund ist es wichtig, jede mögliche Masse von einem medizinischen Fachmann auswerten zu lassen.

In den Frauen kann eine Becken- Masse ein anormales Wachstum auf oder innerhalb einem weiblichen reproduktiven Organ anzeigen. Das Wachstum kann wie ein bösartiger Tumor so einfach wie eine gutartige Zyste oder so ernst sein. Massen in der Becken- Region einer Frau können die umgebenden reproduktiven Organe möglicherweise schädigen, indem sie sie an richtig arbeiten verhindern. Zum Beispiel kann man innere Becken- Strukturen wie die Gebärmutter und die Eierstöcke auswirken. Uterine Fibroids und Eierstockzysten sind Beispiele der Becken- Massen im weiblichen Fortpflanzungszyklus.

Becken- entzündliche Krankheit kann eine andere Ursache des Schwellens in der Becken- Region in den Frauen sein. Diese Bedingung bezieht eine auf Infektion der weiblichen reproduktiven Organe. Die Infektion kann während aller Organe, einschließlich die Gebärmutter, die Eierstöcke und die Eileiter verbreiten. Sie kann große Komplikationen, einschließlich die strengen Becken- Schmerz, die versperrten Schläuche und in einigen Fällen Unfruchtbarkeit verursachen.

In beiden Männern und in Frauen kann eine Becken- Masse Abweichungen in anderen Organen in der niedrigeren Abdominal- Region mit.einbeziehen. Allgemein kann eine gastro-intestinale Störung Becken- Massen in beiden Geschlechtern verursachen. Ein Hindernis oder eine Entzündung in den Därmen, in der Infektion und im Flüssigkeitszurückhalten in der Pelvis sind etwas allgemeine Gründe, die eine Masse entwickeln kann. Aus diesem Grund können ein Mann mit einer Becken- Masse oder Frauen mit einer Masse, die nicht von einer gynäkologischen Ursache ist, mit einem Gastroenterologen beraten, der auf Störungen des Magen-Darm-Kanals spezialisiert, um die Entstehungen des Mass. nachzuforschen in vielen Fällen dort sind keine überwältigenden Symptome dieser Bedingung, jedoch können einige Leute die Abdominal- Schmerz, Becken- Weichheit und Schwellen erfahren.

Wenn ein Doktor eine Becken- Masse während einer Prüfung findet, bestellt medizinische Tests, die Ausgabe weiter nachzuforschen. Dieses einschließt gewöhnlich Blutproben und einige Diagnosetests en, um eine ausführliche Ansicht der inneren Strukturen der Becken- Region zu erhalten. Allgemein können ein Scan (CT) der computergesteuerten Tomographie oder eine magnetische Resonanz- (MRI) Darstellung für Diagnosedarstellung bestellt werden. Es ist wichtig, eine Masse zu erhalten ausgewertet, da sie krebsartig sein könnte oder krebsartig schließlich drehen könnte. Das Erhalten der sofortigen ärztlichen Behandlung konnte eine gutartige Masse am Werden verhindern bösartig.

p'; ?>