Was ist eine Blasen-Infektion?

Eine Blaseninfektion ist eine Infektion der urinausscheidenden Fläche, häufig genannt ein UTI (Infektion der urinausscheidenden Fläche). Allgemeiner in den Frauen als in den Männern, behandelt eine Blaseninfektion schnell und leicht mit einem Kurs der Antibiotika aber, wenn Sie unbehandelt verlassen, sehr gefährlich sein kann. Blaseninfektion übertragen nicht von persönlichem; Sie erwerben normalerweise ein von Ihrem eigenen Bakterium, häufig Escherichia Coli, die in den menschlichen Rückständen lebt. Noch auslöst der Anfang der sexueller Aktivität häufig eine Blaseninfektion en und einige Altschule Doktoren konnten auf sie als die „Flitterwochenkrankheit“ noch beziehen, da neue Bräute sie häufig auf ihren Flitterwochen erwerben.

Das erste Zeichen einer Blaseninfektion ist das Gefühl, dass Sie urinieren müssen, dennoch Sie wenig Urin produzieren und das „volle“ Gefühl nicht weggeht. Dieses sollte Ihr erstes Zeichen sein, zum Doktor für Antibiotika zu gehen, weil das Ignorieren der Symptome Ihnen die weiteren Schmerz nur verursacht. Eine unbehandelte Blaseninfektion ergibt schmerzlichen Urination oder die Unfähigkeit, überhaupt zu urinieren.

Schließlich erreicht eine Blaseninfektion die Nieren. Eine Niereinfektion ist nichts, mit herum zu täuschen - die Schmerz alleine fahren Sie zum nächsten Doktor. Niereinfektion kann von den gefährlich hohen Fiebern begleitet werden und kann zu dauerhaften Niereschaden führen, also eine Blaseninfektion am ersten Zeichen der Schwierigkeit beim Urinieren behandeln.

Einige Leute sind für wiederkehrende Zeiträume der Blaseninfektion anfällig. Dieses liegt vermutlich an der Größe und an der Form des Urethra. Wenn Sie finden, eine Blaseninfektion nach anderen zu erhalten, etwas Gewohnheiten ändern. Lose Wasser trinken, wie sie die urinausscheidende Fläche spült und säubert.

Häufig urinieren. Viele Leute versuchen, „sie zu halten“, solange sie im Glauben können, dass dieser ihre Blase erweitert und ihnen mehr Steuerung gibt. Nicht um „Eisen-Blasen“ Preis Ihres Büros konkurrieren - häufige Reisen zum Badezimmer halten Ihre urinausscheidende Fläche gesünder langfristig.

Erwägen, Preiselbeersaft Ihrer Diät hinzuzufügen, da sie hippuric Säure Ihrem System hinzufügt, die urinausscheidende Fläche säuert und sie schwieriger bildet, damit eine bakterielle Infektion begonnen erhält. Sicherstellen, reinen Preiselbeersaft und nicht Saft „Cocktail“ zu benutzen, der zu viel Zucker enthält. Wenn Sie nicht Preiselbeersaft trinken möchten, können Sie Moosbeere in der Pilleform an Ihrem lokalen Biokostspeicher kaufen.

en Körperstrukturen zu verursachen. Wenn es krebsartiges Gewebegeschenk gibt, können Chirurgen dieses Gewebe als Teil der Chirurgie auch entfernen.