Was ist eine Blut-Verkleidung?

Eine Blutverkleidung ist ein Test, der, um die Gesamtgesundheit eines Patienten auszuwerten benutzt und für eine große Vielfalt von Störungen auszusortieren. Eine Blutverkleidung ist alias ein komplettes Blutbild (CBC), volles Blutbild (FBC) oder Hämogramm. Eine Blutverkleidung durchgeführt häufig als Teil einer medizinischen routinemäßigüberprüfung oder auf Bitten von einem Arzt fung, der spezifische Informationen sucht.

Keine Vorbereitung angefordert für eine Blutverkleidung. Der Gesundheitsvorsorger einwickelt ein elastisches Band um den oberen Arm, um den Fluss des Bluts zu stoppen n und Adern einfacher herzustellen zu finden. Die Haut des Nadelaufstellungsortes gesäubert und die Nadel eingesetzt in die Ader t. Ein Schlauch, der zur Nadel angebracht, füllt mit Blut, und der Aufstellungsort verbunden. Die Probe im Schlauch kombiniert dann mit einem Antigerinnungsmittel, um zu verhindern, dass es gerinnt, bevor die Blutverkleidung durchgeführt werden kann.

Eine Blutverkleidung verwendete, durchgeführt zu werden, indem sie ein Dia der Blutprobe unter ein Mikroskop setzte und manuell Zellen zählte; heute automatisiert der Test normalerweise. Der Schlauch gesetzt auf eine Zahnstange auf einem automatisierten Analysator. Eine kleine Menge der Probe entfernt über einen kleinen, schmalen Schlauch, der Sensoren enthält, die die Art und die Zahl den Zellen zählen, die durch ihn überschreiten. Die Sensoren normalerweise entweder ermitteln Licht oder messen elektrischen Widerstand und Gebraucheigenschaften wie Größe, um festzustellen, welche Art der Zellen anwesend sind. Diese automatisierte Blutverkleidung ist sehr exakt, also durchgeführt ein manueller Zählimpuls ller, nur wenn es die unbestimmten Resultate gibt, die durch Variablen wie anormale Zellen verursacht.

Eine Blutverkleidung einschließt Zählimpulse der weißen und roten Blutzelle en. Sie gibt auch ein Differenzial der weißen Blutzelle, einen Zählimpuls verschiedene Arten der weißen Blutzelle, die Informationen über das Immunsystem geben können, wie Bestimmung einer allergischen Reaktion. Indizes der roten Blutzelle messen die Menge und die Konzentration des Hämoglobins in den roten Blutzellen, sowie ihre durchschnittliche Größe. Eine Blutverkleidung einschließt auch einen verpackten ZellenLeistungstest mm und misst den Platz, das rote Blutzellen im Blut aufnehmen. Plättchen gezählt, um die Fähigkeit des Körpers zu messen zu gerinnen oder Bluten zu steuern.

Neben einer medizinischen routinemäßigprüfung kann eine Blutverkleidung aus einigen Gründen durchgeführt werden. Ärzte bestellen eine Blutverkleidung für Patienten, die unerklärte Symptome haben, wie übermäßige Ermüdung oder Schwäche. Eine Blutverkleidung kann helfen, Infektion oder Blutkrankheiten wie Leukämie zu bestimmen. Ärzte verwenden auch Blutverkleidungen, um auf allen anormalen Werten oder übermäßiges Bluten oder das Gerinnen, vor Chirurgie zu überprüfen. Die Blutverkleidung ist ein allgemein durchgeführter Test, weil sie eine Abbildung der Gesamtgesundheit liefert und verwendet werden kann, um Bedingungen zu bestimmen oder zu ermitteln, die weitere Behandlung erfordern können.