Was ist eine Clonic Ergreifung?

Eine clonic Ergreifung ist eine Art Ergreifung, wohin die Muskeln wiederholt abschließen und freigeben und veranlaßt den Patienten, unkontrollierbar zu stoßen. Es gibt eine Vielzahl der Ursachen für clonic Ergreifungen und reicht von den Ergreifungsstörungen wie Epilepsie bis zu Medikationüberdosen. Unterstützende Therapie kann während einer Ergreifung zur Verfügung gestellt werden, um das Risiko der Verletzung zu verringern und weitere medizinische Auswertung kann in einige Situationen empfohlen werden.

Mit einer clonic Ergreifung stoßen des die Arme und die Beine Patienten, manchmal auf beide Seiten des Körpers und manchmal gerade auf eine Seite. Während einer Ergreifung Unterstützung für den Kopf, ohne den Kopf zu halten oder zu versuchen ist zu gewähren, den Patienten zu halten, nützlich unten. Ein Tuch oder ein Kissen unter dem Kopf können das Risiko der Verletzung für den Patienten verringern. Wenn die Ergreifung vorbei ist, kann der Patient auf sie oder seine Seite gerollt werden, um zu garantieren, dass die Fluglinie frei ist. Weil Leute nach einer Ergreifung manchmal konfus oder umgekippt sind, die restliche Ruhe, sprechend in einer niedrigen Stimme und informieren die Person, geschehen dass was, ist vorteilhaft.

In einigen Leuten clonic Ergreifungen wiederholen kann zu Stärkungsmittel-clonic Ergreifungen, alias großartiger mal-Ergreifungen schließlich führen. In diesen Fällen versteifen Patienten zuerst und stoßen dann während eines Angriffs. Dieses ist die Art der Ergreifung Teilnehmer vieler Leute mit Epilepsie, aber es ist verhältnismäßig selten und nicht alle Leute mit Epilepsie entwickeln großartiger mal-Ergreifungen. In anderen Fällen ist die Ergreifung ein Ereignis mit einenmal.

Wenn es eine bekannte Ursache für eine clonic Ergreifung gibt und ein Patient bereits in der Behandlung für sie ist, zusätzliche Auswertung, nachdem die Ergreifung möglicherweise nicht erforderlich sein kann, es sei denn der Patient scheint, neurologisches Defizit zu erfahren. Wenn jemand spontan eine Ergreifung ohne die Geschichte hat, zum zu erklären, warum, es ratsam sein kann, einen Neurologen für eine Auswertung zu konsultieren. Der Doktor kann um ein Elektroenzephalogramm bitten, um Gehirntätigkeit zu wiederholen, eine Prüfung zu leiten und den Patienten zu interviewen, um Potenzialursachen für die Ergreifung zu kennzeichnen.

Während eine clonic Ergreifung nicht eine medizinische Dringlichkeit ist, solange der Patient während der Ergreifung gestützt und scheint, gut zurückzugewinnen, gibt es ein epilecticus Verbindungszustand der Bedingung, das sofortig ärztliche Behandlung erfordert. Auf Status epilepticus fortbesteht das Gehirn, auf zu ergreifen, im Wesentlichen verfangen in einer Schleife. Wenn eine clonic Ergreifung für mehr als fünf Minuten fortfährt, kann der Patient Status epilepticus erfahren und Bereitschaftsdienste sollten sofort benannt werden.