Was ist eine Digital ECG?

Ein digitaler Electrocardiograph (ECG) ist ein Electrocardiograph, der ein digitales Signal und einen Ausgang benutzt. Ein ECG benutzt elektrischen Strom, um Tätigkeit des Herzens zu überwachen. Es kann erratischen Herzschlag, der überwachen einige Krankheitbedingungen wie die Anfangsanfänge einer akuten myokardialen Infarktbildung anzeigen kann, allgemein gekennzeichnet als ein Herzinfarkt.

Das ECG verwendet zuerst in den frühen 1900s. Es war eine große Vorrichtung, die schwerfällig und hart zu verwenden war, aber die Technologie hinter ihr ist noch groß die selbe. Sie verbessert worden, um kompakter zu sein und vorangebracht worden technologisch, wie im Falle eines digitalen ECG alen. Einiges maschinell bearbeitet haben sogar Software, die die Resultate deuten kann.

Ein ECG arbeitet, indem es die elektrischen Antriebe misst, die vom Herzen kommen. Elektroden gesetzt auf spezielle Bereiche des Körpers, nachdem sie mit einem Leitgel beschichtet. Die Resultate gemessen dann durch die Kreation eines Diagramms, das die Antriebe in einem spezifischen Muster entwirft. Abweichungen von dem Muster oder ein unregelmäßiges Muster, können mögliche Probleme mit dem Herzen anzeigen.

Wenn jemand Ausgaben mit ihrem Herzen gekannt oder Symptome wie Herzrauschen, in Ohnmacht fallende Banne oder Ergreifungen hat, angespannt sie häufig bis zu einem ECG. Zusätzlich zum Zeigen eines möglichen Herzinfarkts, kann ein ECG Elektrolytungleichheiten, genetische Defekte anzeigen, und die Effektdrogen haben auf dem Herzen. Obgleich es mehr fortgeschrittene Diagnosewerkzeuge gibt, verwendet das ECG noch für die erste Linie der Diagnose viel der Zeit.

Der Vorteil eines digitalen ECG ist hauptsächlich die Tatsache, die es Gebrauch ein digitales Signal, Resultate zu liefern hat. Dieses lässt ein digitales ECG Computerbestandteile verwenden, die in einer kompakten Weise errichtet werden können. Es erlaubt auch, dass das resultierende Diagramm digital, wie an eine Art Schirm der lichtemittierenden Diode (LED) grafisch dargestellt. Zu lesen ist einfacher als die älteren, Papier-erzeugten ECG Diagramme.

Ein anderer Schlüsselvorteil zu digitalem ECGs ist, dass die Informationen, die es verursacht, durch einen Computer leicht überwacht werden können. Computer benutzen hauptsächlich digitale Signale, also erfordert die Deutung der Resultate eines ECG häufig nur etwas zusätzliche Software hinzugefügt jedem möglichem Computer. Zusätzlich zur Wiedergabe einzeln aufgeführte und leicht gespeicherte Resultate, kann ein digitales ECG die schnelleren Daten auch zuverlässig notieren viel und. Die Software kann die Informationen in einer Vielzahl von Weisen auch heraus entwerfen. Viel sind digitales ECGs klein und Portable und, in den neueren Modellen, einsetzen drahtlose Technologie en, um sie sogar beweglich zu bilden.