Was ist eine Esophageal Hiatal Hernie?

Eine esophageal hiatal Hernie ist alias eine Magenhernie oder eine Lückehernie. Es ist eine Bedingung, in der der Teil des Magens in den Kastenbereich durch die Öffnung der Membrane hervorsteht, bekannt als die Lücke. Es gibt zwei Arten esophageal hiatal Hernien, bekannt als gleitende esophageal hiatal Hernien und paraesophageal hiatal Hernien. Eine gleitende hiatal Hernie in der Lage ist im Allgemeinen, durch die Membrane hin und her zu bewegen. Eine paraesophageal hiatal Hernie hochschiebt einerseits ebt und erhält im Bereich nahe bei dem Ösophagus untergebracht.

Die Ursache einer esophageal hiatal Hernie ist unbekannt, aber sie verbunden worden mit einem unnormal Hochdruck im Abdomen wegen der Schwangerschaft, des Übergewichts, des Hustens, des Niesens und der Schwierigkeiten während der Stuhlgänge. Verletzungen des Bereichs, des schweren Anhebens, des Verbiegens und slouching können die Membrane veranlassen, schwach zu werden und können eine Hernie häufig ergeben. Die Bedingung ist auch erblich, in deren Fällen die Opfer mit den größeren oder schwächeren Membranen geboren werden konnten.

Die gleitende hiatal Hernie ist das am meisten Common und ausmacht mehr als 90 Prozent aller esophageal Hernien er. Normalerweise es gibt keine Symptome, die in den kleineren Hernien vorhanden sind, aber, wenn die Symptome erscheinen, sind sie den Symptomen der Krankheit des gastroesophageal Rückflusses (GERD) sehr ähnlich. Die Symptome wie saurer Rückfluß, Heartburn und Übelkeit können mit Medikationen sowie Lebensstiländerungen wie eine gesunde Diät und eine regelmäßige Übung behandelt werden. In den strengen Fällen durchgeführt Chirurgie en, um den Magen zurück in den Abdomenbereich zu holen, und die esophageal Lücke festgezogen nd, um eine zukünftige Hernie zu verhindern.

Eine paraesophageal hiatal Hernie ist ein seltener Zustand, aber, bis die Symptome anwesend sind, kann sie ernst werden. Diese Art von herniation kann oben gegen den Ösophagus betätigen und ihn schwierig so bilden, damit die Nahrung unten geht. Sie kann die Geschwüre, Schmerzen in der Brust und Schwierigkeit auch ergeben, die innen, sowie eine versperrte Durchblutung zum herausstehenden Teil des Magens atmen. Wie mit einer gleitenden esophageal hiatal Hernie, kann Chirurgie durchgeführt werden, um den Magen zurück in den Abdomenbereich zu holen.

Obgleich einige der Symptome einer esophageal hiatal Hernie harmlos sind und vielen anderen Gesundheitsproblemen ähneln können, sollten sie von einem Gesundheitspflegefachmann überprüft werden, um die Ursache der Symptome festzustellen. Eine esophageal hiatal Hernie kann mit Röntgenstrahlen des Ösophagus, des Magens und des Zwölffingerdarms bestimmt werden, der das erste Teil des kleinen Darmes ist. Endoskopie ist auch eine effektive Art, eine hiatal Hernie zu ermitteln.

den 192 und 256 AES Software-Versionen. Auch im November 2009 berichtet ein Wissenschlüssel, der Angriff unterscheidet, über die AES 128 Version. Während diese Angriffe hart zu vollenden sind, weil sie mit einer schnelleren Geschwindigkeit als Gewaltangriffe erfolgt werden müssen, gefunden bestimmte Implementierungen auf den Systemen, in denen die Angriffe auftraten.