Was ist eine Giftigkeit des Vitamin-B12?

Giftigkeit des Vitamins B12 ist im Wesentlichen eine Bedingung, die entwickelt, wenn eine Person zu viel Vitamin B12 nimmt und anfängt, Nebenwirkungen, wie Schwellen oder Diarrhöe zu entwickeln, infolgedessen. Eine Person müssen wahrscheinlich massive Dosen des Vitamins B12 nehmen, damit sie Giftigkeit verursacht, wie das Vitamin im Allgemeinen sehr gut zugelassen. Um diese Bedingung zu entwickeln zu vermeiden, kann eine Person seinen Doktor oder einen Nahrungexperten konsultieren um die sicheren Niveaus der Ergänzung des Vitamins B12 zu erlernen. Eine Einzelperson ist unwahrscheinlich, Giftigkeit wegen des Vitamins B12 zu entwickeln, das durch den Kurs des normalen Essens eingenommen.

Während eine Einzelperson seinen Verbrauch des Vitamins B12 zu den Niveaus halten wünschen kann, die von seinem Doktor oder von einem Nahrungexperten vorgeschlagen, ist es interessant, zu merken, dass es keine berichteten Giftigkeitniveaus gibt. Dies heißt, dass Wissenschaftler nicht Niveaus hergestellt, auf denen dieses Vitamin giftig werden kann. Tatsächlich gewesen Forschungsstudien nicht imstande, exakte Symptome von Giftigkeit des Vitamins B12 festzulegen. Als solches gibt es keine tägliche Dosierungempfehlung des Maximums.

Obwohl Vitamin B12 unwahrscheinlich ist, toxische Substanz, sogar auf höheren Niveaus zu sein, gibt es einige Symptome, die mit dem Nehmen zu viel sein konnten. Wenn unangenehme Symptome entwickeln, wenn eine Person Vitamin B12 nimmt, kann dieses bedeuten, dass er zu viel für seinen Körper genommen, obwohl die selbe Menge Probleme möglicherweise nicht in der durchschnittlichen Person verursachen kann. Unter den Symptomen, die in solch einem Fall entwickeln können, sind Diarrhöe und Schwellen ganz über dem Körper. Eine Einzelperson mit Giftigkeit des Vitamins B12 könnte Blutgerinsel in seinen Beinen vielleicht außerdem entwickeln.

Es ist wichtig, zu merken, dass eine Person Allergiesymptome entwickeln könnte, als, Vitamin B12 nehmend. Solche Symptome normalerweise bedeuten nicht, dass eine Person Giftigkeit des Vitamins B12, jedoch erfährt. Stattdessen bedeutet es normalerweise, dass er wirklich allergisch zur Vitaminergänzung oder etwas ist, das verwendet, wenn man sie vorbereitete. Mögliche Allergiesymptome umfassen Bienenstöcke oder einen Hautausschlag auf irgendeinem Körperteil, dem Schwellen des Gesichtes, dem Schwellen des Munds oder der Kehle, Kürze des Atems und wheezing. Wenn eine Einzelperson Allergiesymptome, die er denkt, zusammenhängen mit Ergänzung des Vitamins B12 entwickelt, sollte er Ergänzungen, zu nehmen stoppen und mit seinem Doktor für Rat in Verbindung treten.

Eine Einzelperson, die Vitamin B12 durch Einspritzungen, normalerweise im Verlauf einer Art medizinische Therapie nimmt, kann ein etwas erhöhtes Risiko des Entwickelns von Giftigkeit des Vitamins B12 haben. Er kann wahrscheinlicher auch sein, eine allergische Reaktion zum Vitamin zu entwickeln. Wie die, die es mündlich nehmen, ist es wichtig, merkwürdigen Symptomen einen Gesundheitspflegefachmann so bald wie möglich zu berichten.