Was ist eine Infrarotsauna?

Eine Infrarotsauna erhitzt durch die Anwendung der leuchtenden Infrarothitze oder elektromagnetische Strahlung mit einem sichtbaren Licht der Wellenlänge länger als. Sie unterscheidet von einer traditionellen Dampfsauna, weil sie den Benutzer direkt erhitzt, während eine Dampfsauna indirekt erhitzt, indem sie zuerst die Luft wärmt. Eine Infrarotsauna eindringt das body’s Gewebe und verursacht eine tiefe Heizung, die für seine verbundenen Nutzen für die Gesundheit angeblich verantwortlich ist.

Obgleich it’s nur verkauft in den Vereinigten Staaten seit 1981, die Infrarotsaunatechnologie seit den frühen 1900s gebräuchlich gewesen. Deutsche Ärzte verwendeten sie zuerst als Ganzes Körpertherapie. In Japan patentiert die ersten Infrarotheizungen Ende der Sechzigerjahre und benutzt ausschließlich von den praktischen Ärzten. Später freigegeben sie der Öffentlichkeit für persönlichen Gebrauch hen. Heute gewinnt Infrarotheizung Popularität um die Welt für seinen angenommenen therapeutischen Nutzen.

Die Ansprüche der Nutzen für die Gesundheit des Infrarotsaunagebrauches sind beträchtlich, aber die meisten nicht nachgewiesen worden durch medizinisches oder wissenschaftlichen Beweis der. Jedoch befürworten viele alternativen Gesundheitspraktiker den Gebrauch von Infrarotsaunen zu diesen Zwecken. Einiger des vorgeschlagenen Nutzens einschließen Entgiftung, Verbesserung des Immunsystems, Druckverkleinerung, Gewichtverlust oder -steuerung, Celluliteverkleinerung, Schmerzentlastung oder -steuerung und Hautsogar reinigen ar.

Einige wissenschaftliche Studien durchgeführt worden in den Infrarotsaunabehandlungen rot-, und die Resultate waren positiv. Eine Studie, die im Journal des Herzausfalls scheint, berichtete, dass die Behandlung eine wirkungsvolle adjunctive Behandlung bei Patienten mit congestive Herzversagen sein kann. Andere studieren, veröffentlicht im Journal der amerikanischen Hochschule von Kardiologie verbessert das Risiko für Herzkrankheit bei einigen Patienten, die regelmäßigen Saunabehandlungen unterziehen.

Anderes studiert, wie ein, das in der psychosomatischen Medizin veröffentlicht, gefunden, dass milde deprimierte Patienten mit Appetitverlust eine markierte Verbesserung in den Stimmungs- und Appetitniveaus nach vier Wochen Behandlungen aufwiesen. Andere studieren und scheinen in der Psychotherapie und in Psychosomatics, berichtet, dass die Patienten, welche die chronischen Schmerz erfahren, einen Tropfen der Schmerzkerbe, des Schmerzverhaltens, des Zornes und des Tiefstands nach Infrarotsaunabehandlungen zeigten. Jedoch ist mehr Forschung erforderlich, die langfristigen Effekte dieser Behandlungen zu überprüfen.

Obgleich eine Infrarotsauna für einige Leute nützlich sein kann, empfohlen es nicht, dass Sie Selbst-behandeln jede mögliche Krankheit oder Störung versuchen, ohne mit einem qualifizierten medizinischen Fachmann zuerst zu sprechen. Die Personen, die unter adrenalem Ausgleich, multipler Sklerose, Hyperthyreose oder Hämophilie leiden, sollten eine Infrarotsauna nicht eintragen. Auch Frauen, die schwanger oder pflegend sind, Kinder unter dem Alter von fünf, Leute mit künstlichen Gelenken oder Silikonimplantaten, Frauen auf ihrem Monatszyklus und jedermann auf Verordnungmedikation sollten Infrarottherapie nie durchmachen.