Was ist eine Knöchel-Verstauchung?

Die Knöchel sind abhängig von Verstauchung während der extremen Tätigkeiten und sogar der ziemlich Weltwie hinunter die Straße heraus gehen und den Knöchel rollen versehentlich. Viele Arten Verstauchungen sind gutartig und erhalten schnell besser, aber strenge Verstauchungen konnten Extrabehandlung und Sorgfalt erfordern. Alle Knöchel-Verstauchungen, keine Angelegenheit, wenn klein oder groß, bedeuten, dass die Ligamente ausgedehnt oder vielleicht durch die Tätigkeit zerrissen, die die Verletzung verursachte.

Gerade wie Brände, klassifiziert Knöchel-Verstauchungen durch Grad, die Schwierigkeit anzeigen. So kann eine Knöchel-Verstauchung des ersten Grads möglicherweise nicht sehr streng sein. Sie könnte nur ein ausgedehntes Ligament mit.einbeziehen, das noch unbequem ist, oder das Ligament, normalerweise das talofibular Ligament, konnte das kleine Zerreißen aufweisen. Andere Diagnosefaktoren einer Verstauchung des ersten Grads sind, dass Leute in der Lage sind, auf dem betroffenen Knöchel zu stehen und dass die Schmerz aber nicht akut geglaubt. Schwellen des Knöchels ist allgemein.

Eine Knöchel-Verstauchung des zweiten Grads normalerweise ausgedehnt nt oder zerrissen etwas das talofibular Ligament auch. Die Schmerz sind der bedeutendere und meiste Leute can’t Standplatz auf dem Fuß, der an den verletzten Knöchel angeschlossen. Wie mit Verstauchungen des ersten Grads gibt es das Schwellen betroffen, das Schwierigkeiten verursacht.

Eine Knöchel-Verstauchung des dritten Grads kann, das talofibular Ligament beeinflussen aber kann das calcaneofibular Ligament auch zerreißen. Diese sind zuerst das schmerzlichste, obwohl später eine Person wenig Empfindung haben kann, und solche Verstauchungen gelten als sehr ernst, weil eine oder beide Ligamente völlig zerrissen werden können. Sie beeinflussen die Fähigkeit, auf der eine Person ihren Fuß verschieben kann, und normalerweise Leute can’t Bewegung der Fuß überhaupt. Schwellen ist drastisch und ist sehr wahrnehmbar.

Wenn Leute denken, dass sie eine Knöchel-Verstauchung haben, sollten sie ärztliche Behandlung suchen, und Behandlung abhängt vom Verstauchunggrad t. Bei der Aufwartung, um Hilfe zu erhalten, sollte eine Person den Richtlinien des REISES (Rest, Eis, Kompression, Aufzug) auch folgen. Besonders wenn Schwellen anwesend ist, können Zuckerglasur und das Bleiben weg vom Fuß wirklich helfen, aber dieses won’t ist ausreichende Behandlung, wenn Ligamentschaden streng ist. Für eine Verstauchung des ersten Grads ist allgemeine Behandlung, den Fuß für einige Tage einfach stillzustehen und REIS in vorgeschriebenen Abständen zu folgen. Der Doktor kann Übungen zu verstärken, auch vorschreiben, um nach den ersten Tagen, seit dem Ausdehnen eines Ligaments, zu tun vorbereitet Leute in Richtung zu mehr Verstauchungen zukünftig.

An zweiter Stelle und Verstauchungen des dritten Grads können mehr Intervention benötigen. It’s nicht selten für die mit Verstauchungen des zweiten Grads, irgendeine Form der stillstellenden Vorrichtung zu benötigen. Diese kann ein Asverband oder irgendeine Form des Einschienens sein. REIS gefolgt noch und Übung kann nach einem bestimmten Punkt vorgeschrieben sein. Zum Abbruch der Ligamente, die in Knöchel-Verstauchung des dritten Grads, Chirurgie sein passend kann die mit.einbezogen, erste Behandlung, zum der Ligamente zu reparieren, häufig gefolgt von der Platzierung einer Form auf den Bereich. Völker mit dieser ernsten Verletzung können irgendeine körperliche Therapie zusätzlich durchmachen, nachdem sie von Chirurgie erholt.