Was ist eine MRSA Haut-Infektion?

Eine MRSA Hautinfektion oder Methicillin-beständige Staphylococcus aureusinfektion, ist eine ernste Infektion, die schwierig sein konnte, mit Antibiotika zu kurieren. Dieses verursacht Bakterium nicht nur Hautinfektion aber andere Arten Infektion außerdem. Die Staphylobakterielle Infektion gekennzeichnet allgemein als die Haut-Essen Krankheit, weil sie gegen Antibiotika beständig geworden ist. Eine MRSA Hautinfektion ist wahrscheinlicher, in einer Krankenhauseinstellung als in anderer Umwelt aufzutreten.

Dieser Hautzustand ist in hohem Grade ansteckend. Er wird durch Haut-zuhaut Kontakt verbreitet, selbst wenn eine Infektion nicht anwesend ist. Wenn eine Infektion auftritt, kommt das Bakterium gewöhnlich die Haut durch einen Kratzer oder eine Durchbohrenwunde. Eine MRSA Hautinfektion wird durch das Bakterium verursacht, das die normalen, gesunden Zellen zerstören kann und veranlaßt sie zu explodieren. Im Laufe der Zeit kann dieses beträchtlichen Schaden des Immunsystems tun.

Die Symptome einer MRSA Hautinfektion umfassen pus-gefüllte Blasen, das Erbrechen und Diarrhöe. Giftiges Schlagsyndrom kann auch auftreten, das ein gefährlicher und möglicherweise lebensbedrohender Zustand ist. Gewöhnlich können alle diese Symptome mit Antibiotika behandelt werden, aber, weil MRSA antibiotikaresistent ist, kann es nicht manchmal behandelt werden.

Es ist möglich für eine Person, das Staphylokokkebakterium auf der Haut zu tragen, ohne sie zu kennen. Tatsächlich können Leute das Bakterium entweder in ihren Nasen oder auf ihrer Haut tragen. Wenn es keinen Hautbruch oder -wunde gibt, werden diese Fördermaschinen nicht angesteckt, aber die Träger kann andere Leute noch anstecken. Ein Bruch in der Haut und im körperlichen Kontakt mit einer Fördermaschine verursacht ein vollkommenes Drehbuch für eine MRSA Hautinfektion.

Die beste Weise, eine MRSA Hautinfektion zu vermeiden ist, die Weise zu berücksichtigen, die es verbreitet. MRSA kann verbreitet werden, indem man Kontakt mit einer angesteckten Person erbt berührt, einen verschmutzten Gegenstand, oder mit eine Fördermaschine in Berührung kommt. Leute, die in gedrängten Bedingungen oder in den Leuten leben, die in bestimmtem Kontaktsport teilnehmen, der das Wringen umfassen, sind wahrscheinlicher, diese Infektion zu erwerben.

Irgendwelche geöffnete Wunden sollten gänzlich gesäubert werden und mit einem Verband bedeckt werden. Einzelteile mögen Tücher, Rasierklingen, und Zahnbürsten sollten nie geteilt werden. Nach jedem möglichem Kontaktsport sollte die Haut mit einer antibakteriellen Seife gewaschen werden und irgendwelche Wunden sollten mit Spiritus gesäubert werden.

s kann das Vorhandensein des Bakteriums im Blut eines Patienten innerhalb einiger Stunden ermitteln. Ab 2010 jedoch ist die traditionelle MRSA Siebung noch der allgemein verwendetste Test.