Was ist eine MRSA Infektion?

Methicillin-beständiger Staphylococcus aureus (MRSA) ist eine Belastung des Staphylokokkebakteriums, die Drogewiderstand zu allen Formen des Penicillins entwickelt hat. MRSA Infektion wird am allgemeinsten in den Krankenhäusern gefunden, und ist wahrscheinlicher, bei Patienten, die Immunsysteme geschwächt haben, wie in den Fällen mit Fibrosepatienten aufzutreten. Tadellos gesunde Leute können eine MRSA Infektion auch haben und können mit Infektion der Haut, der Nase, der urinausscheidenden Fläche oder der Atemwege sich darstellen.

Eine MRSA Infektion ist schwierig zu behandeln, weil das Staphylo ist, also stark und hat in eine in hohem Grade beständige Belastung entwickelt. Die allgemeine Behandlung ist, Vancomycin, ein anderes Antibiotikum zu geben. Jedoch kann eine MRSA Infektion gegen Vancomycin beständig sein und wird vancomycin-beständige Staphylokokken oder VISUM benannt.

Bildlich sind MRSA und VISUM wirklich ein Teil eines geworfenen Kampfes zwischen Medizin und Mikroben. Da MRSA dargestellt hat, um gegen andere Formen der Antibiotika zu entwickeln und beständig zu werden, werden neue Antibiotika versucht. Diese führen schließlich zu die Belastungen von Staphylo beständig gegen neuere Antibiotika. Dieses ist ein tödliches ernstes Rennen zwischen der Entwicklung der neuen Drogen und der Entwicklung des Staphylobakteriums. Einer der Gründe, warum Doktoren jetzt widerstrebend sind, Antibiotika zu benutzen, ist, MRSA Infektion und andere bakterielle Belastungen von der Herstellung des Sprunges Vorwärts und vom Werden zu halten sogar beständig.

Ein Sache, der geprüft hat, in der Infektion der Tötung MRSA, bevor er auftritt, gewöhnlicher Reibungsspiritus dass ziemlich wirkungsvoll ist. Tatsächlich verwenden viele Krankenhäuser jetzt Spiritus gegründetes wasserloses handwash, sowie der Regular, der handwashing ist, um MRSA Infektion bei einem Patienten zu verhindern. Den Bereich zu sanieren, in dem Haut gebrochen werden muss, wie, wenn eine Krankenschwester oder ein Doktor in eine intravenöse Linie (iv) sich setzt, ist auch wesentlich.

Jedoch wenn Haut bereits defekt ist, kann zu viel MRSA Infektion sich entwickelt haben und kann nicht mit Spiritus folglich behandelt werden. Nekrotisierenfasciitis oder flesh-eating Bakterium können aus MRSA Infektion in den geöffneten Wunden resultieren. In einigen Fällen ist die einzige erfolgreiche Behandlung, bedeutendes Gewebe um den angesteckten Bereich zu entfernen, der manchmal das Amputieren eines betroffenen Gliedes bedeutet. Weitere MRSA Infektion, die in den Lungen oder in der urinausscheidenden Fläche sich entwickelt, kann nicht mit Spiritus behandelt werden. Dieses ist, wenn MRSA Infektion schwierig zu kämpfen wird.

Einige Leute kämpfen natürlich MRSA Infektion auf ihren Selbst. Einige sind Fördermaschinen und haben keine Außensymptome. Während MRSA Infektion am allgemeinsten in den Krankenhäusern auftritt, gibt es Interesse über es finden in etwas merkwürdigen Positionen; z.B. Umkleideräume und ungültige Tätowierungwohnzimmer. Weiter sorgen sich Krankenhausbeamte um die MRSA Infektion, die in den children’s Krankenhäusern oder den Bezirken auftritt und werden besonders über MRSA betroffen, das Neugeborene in den Krankenhausbaumschulen erreicht.

Es gibt gewisse Bedenken, dass, während MRSA Infektion normalerweise von Haut zu Hautkontakt geführt wird, er einige Formen, die inhaliert werden können, weiteres zunehmenrisiko für Patienten in den Krankenhäusern und für ihre Besucher auch haben konnte. Betroffen zu werden ist hart, nicht über die Zukunft des ärztlichen behandlung, wenn MRSA fortfährt zu entwickeln.

Behandlung von MRSA bedeutet normalerweise Ausgedehntspektrum Antibiotika, und einige Patienten mit vorgerückter MRSA Infektion können eine höhere Sterbeziffer haben. Die beste Behandlung ist ohne Zweifel Verhinderung. Using den Spiritus, der in einer Krankenhauseinstellung Handwasch ist, ist in hohem Grade - empfohlen. Weiter wenn Sie ein Patient sind, ist es tadellos annehmbar, um eine medizinische Arbeitskraftwäsche seine oder Hände vor dem Berühren Sie zu bitten. Selbst wenn ein Doktor oder eine Krankenschwester bereits so getan hat, sind die meisten glücklich, dem Antrag wieder nachzukommen.

Obwohl MRSA Infektion möglicherweise lebensbedrohend ist, ist es auch noch verhältnismäßig selten. Um MRSA Infektion verbringen die niedrigen, medizinischen zu halten Forscher bedeutende Zeit MRSA studierend und nach Weisen suchend es effektiv zu zerstören ohne angesteckte Patienten zu verletzen. Patienten, die MRSA Infektion entwickeln, neigen, in einer Krankenhauseinstellung unter Quarantäne gestellt zu werden. Reports der MRSA Infektion in der Gemeinschaft neigen, das Schließen der Anlagen zu ergeben, die dieses gefährliches Bakterium beherbergen konnten.