Was ist eine MSG Allergie?

Eine MSG-Allergie ist eine strenge allergische Reaktion zum Mononatrium- Glutamat, ein populärer Aromavergrößerer, der in vielen Arten Küche benutzt. Allergien dieser Art mit.einbeziehen ausgeprägte Symptome, die den Anfang der strengen Übelkeit, des Einzwängens und der Schmerz im Abdomen umfassen, und die Entwicklung eines Hauthautausschlags. In den schlimmsten Fällen kann eine Allergie zu den MSG die atmende Schwierigkeit verursachen oder sogar auf anaphylaktischen Schlag holen.

Während viele Leute eine Art Reaktion zur Einnahme von MSG erfahren, ist sie allgemeiner, damit die Reaktion als eine Intoleranz zum Mittel gelten kann. Verhältnismäßig milde Übelkeit, ein saurer Magen oder loser Schemel kennzeichnen eine MSG-Intoleranz. Der Hauptunterschied zwischen einer Allergie und einer Intoleranz mit.einbezieht der Auswirkung, welche die t Substanz auf dem Immunsystem und der Schwierigkeit der Reaktion hat.

Es gibt irgendeine Debatte in der medizinischen Gemeinschaft, ob eine MSG-Allergie ein zutreffendes medizinisches Phänomen ist. Eine Denkschule hält, dass, während die Symptome streng sein können, sie häufig von einer Intoleranz hinweisender sind und einfache Behandlung erfordern zu beheben. Andere glauben dass, wenn die Symptome eine strenge Reaktion, die eher als einfach ungünstig und unbequem lebensbedrohend ist, die Klassifikation des Phänomenes produzieren, da eine Allergie gleich bleibender ist.

Unabhängig davon, ob die Bedingung als eine MSG-Allergie oder eine Intoleranz gekennzeichnet, bleibt die Tatsache die, die eine Diagnose erhält und suchende Behandlung ist sehr wichtig. Wie mit irgendeiner Art Nahrungsmittelallergie, kann ein qualifizierter Arzt Tests durchführen, um festzustellen, wenn verbrauchender MSG die Grundursache für die Gesundheitsausgaben ist. Wenn der der Fall ist, zu engagieren ist möglich, eine Intoleranz- oder Allergiediagnose zu erhalten und auf einem Kurs der Intoleranz- oder Allergiebehandlung, die für die patient’s gegenwärtige Lage angebracht ist.

Nachdem die Aufgabe, Allergie- oder Intoleranztendenzen zu bestimmen, dort einige Vorgehensweisen möglich sind. Das erste ist, die Symptome zu behandeln, die an durch die MSG-Allergie oder -intoleranz geholt. Die meisten Behandlungen mit.einbeziehen die Verwaltung der Mundmedikation oder der Einspritzungen kation, um Entlastung zu holen dem Patienten. In den seltenen Situationen kann der Patient Nacht gehalten werden in einem Krankenhaus für Beobachtung, wenn die Symptome genug streng sind, dieses Niveau der Antwort zu verdienen.

Unabhängig davon, ob die Bedingung als MSG-Allergie oder intolerante Reaktion eingestuft, gibt es keinen Zweifel, dem die Einzelperson den Verbrauch der Nahrung vermeiden sollte vorbereitet using Mononatrium- Glutamat. Dieses kann bestimmte, Gaststätten zu vermeiden mit.einbeziehen, die bekannt sind, um diesen Aromavergrößerer in ihrer Lebensmittelzubereitung, sowie den Kauf des Fleisches an den Supermärkten und Metzgerei an zu benutzen, in denen MSG, nicht addiert.