Was ist eine Mikrotastatur?

Eine Mikrotastatur ist eine Tastatur, die mit einem persönlichen digitalen Assistenten häufig benutzt ist (PDA) und mit etwas smartphones verwendet werden kann. Der Vorteil der Maßeinheit ist seine Beweglichkeit. Die Mikrotastatur ist in den meisten Fällen auch zu für Transport in einer Tasche gefaltet werden fähig. Sie kosten normalerweise ungefähr $30 US-Dollars (USD).

Die Schlüssel einer Mikrotastatur sind sehr klein, aber schließlich zugänglicher als einige „volle“ Tastaturen auf smartphones. Sie schaut einer kleineren Version einer normal-sortierten Tastatur sehr ähnlich, wenn die Schlüssel in den Normalstellungen sind. Um zu helfen typografische Fehler zu verhindern, sperren diese Minitastaturen die Schlüssel wenig abgesehen von einander, ohne den Schlüssel, der seinen Nachbar berührt. So sollten sogar die mit den großen Fingern finden, dass das versehentliche Berühren anderer Schlüssel zu einem Minimum gehalten wird.

Während viele neigen können, weg von einer Mikrotastatur wegen seiner Fähigkeit einfach zu werfen, zusammenzufalten, ist diese Eigenschaft wirklich ein grosser Nutzen. Obwohl zu brechen einfacher scheinen kann, mit dem Knick in der Mitte, wird die Mikrotastatur hergestellt gefaltet zu werden und ein bestimmtes Niveau des Missbrauches nimmt. Während keine Tastatur absichtlichen Missbrauch oder wiederholten Missbrauch nehmen kann, ist die Mikrotastatur, viele Rezensenten haben gemerkt sehr haltbar.

Wegen ihres Gebrauches mit PDAs, können Mikrotastaturen als PDA Tastaturen manchmal gekennzeichnet. Viele PDA Benutzer können es vorziehen, Informationen über solch eine Tastatur, eher als using das PDA zu schreiben, zum von Wörtern und von Buchstaben einzutragen. Häufig erfordert das Schreiben auf eine PDA Vorrichtung einen bestimmten Betrag Praxis, da die Buchstaben ein wenig anders als gebildet werden, als viele an gewöhnt sind.

Auch wegen des traditionellen Plans der Mikrotastatur, gibt es keinen Grund, sich um das Lernen eines neuen Systems der Dateneingabe zu sorgen. Sie ist für die vollständig benutzerfreundlich, die bereits erlernt haben, Art zu berühren. Selbst wenn das Notenschreiben nicht auf der Tastatur praktisch ist, sind die Schlüssel, wo ein Benutzer, der Art berührt, sie erwarten würde, um zu sein.

Während die Tastatur einige Vorteile über anderen Arten Dateneingabenmethoden für PDAs zur Verfügung stellt, gibt es einige Beanstandungen über es außerdem. Zuerst trotz des Abstandes, viel Gefühl ist sie noch für das zutreffende Notenschreiben zu klein. Zweitens kann das Schlagen der mittleren Schlüssel die Tastatur veranlassen, sich innen auf sich zu falten. Folglich sollten sie auf flachen Oberflächen so viel wie möglich benutzt werden.

In einigen Fällen können postoperative Komplikationen entstehen, und einige von ihnen werden an die Klappe angeschlossen. Glücklicherweise sind all diese Komplikationen umgänglich und können in einem kurzen Zeitraum behoben werden. Einige Augenchirurgen sind weg von der Anwendung des mechanischen microkeratome zugunsten der Anwendung von zwei Lasern abgewandert und gehofft, Komplikationen mit der Klappe zu beseitigen und einen Verdünner, gleich bleibenderen Schnitt zu erzielen. Das traditionelle microkeratome ist noch eine populäre Wahl mit vielen Augenchirurgen jedoch wegen seiner langen Erfolgsbilanz des Erfolgs und preiswerter.