Was ist eine Nabothian Zyste?

Eine nabothian Zyste ist ein anderer Name für eine zervikale Zyste. Seit ihr bildet auf dem Hals, diese Bedingung auftritt nur in den Frauen. Zervikale Zysten sind selten krebsartig und häufig erfordern keine Behandlung. Gelegentlich jedoch können sie Komplikationen verursachen, die die Sorgfalt eines Doktors erfordern.

Diese Zysten erscheinen als kleine, runde Stösse auf der Oberfläche des Halses. Eine nabothian Zyste bildet, wenn die Drüsen, die den Hals zeichnen, mit Schleimabsonderungen verstopft werden. Dieses geschieht, wenn es eine übermäßige Produktion der Hautzellen im Bereich gibt, ein benannter Prozeßmetaplasia. Die Ansammlung des Schleims bildet eine Zyste. Ein Patient kann nur eine Zyste haben, oder sie kann mehrere haben.

Es kann keine offensichtliche Ursache geben, damit eine Frau plötzlich eine nabothian Zyste entwickelt. Eine Geschichte der zervikalen Infektion kann einen Patienten zum Entwickeln der zervikalen Zysten vorbereiten. Zusätzlich neigt dieses Wachstum, während der Niederkunftjahre, besonders um die Zeit einer Schwangerschaft allgemeiner zu sein. Wenn eine Frau Wechseljahre jedoch schlägt neigt die Haut innerhalb des Halses zu verdünnen. Dieses kann einen Patienten die Zysten entwickeln auch wahrscheinlicher lassen.

Häufig erfährt der Patient keine Symptome, die mit einer nabothian Zyste verbunden sind. Die, die Symptome ergeben, sollten von einem Doktor überprüft werden. Eine Frau kann unregelmäßiges Bluten, vaginale Entladung und die Schmerz im Bereich erfahren. Sie kann die Schmerz während des Verkehrs auch erfahren. Diese Symptome können von einem zugrunde liegenden Problem, wie Gebärmutterkrebs hinweisend sein.

Frauen, die nicht Symptome einer nabothian Zyste erfahren, können ahnungslos bleiben, dass sie ein haben. Gewöhnlich bestimmt ein Doktor die Bedingung während einer Becken- routinemäßigprüfung. Wenn die Zyste anormal aussieht oder Symptome verursacht, die geduldige Notwendigkeit, eine Prüfung durchzumachen genannt einen Colposcopy.

Ein Colposcope verwendet, um einen Colposcopy durchzuführen. Der Doktor nimmt wahrscheinlich eine kleine Probe des Gewebes, auch genannt eine Biopsie. Ein Labor prüft dann die Gewebeprobe auf Krebs.

Zervikale Zysten häufig erfordern nicht Behandlung, besonders wenn sie nicht Symptome verursachen und der Doktor festgestellt, dass sie nicht anormal oder krebsartig sind. Wenn ein Block der nabothian Zysten genug groß ist, Routineprüfungen zu behindern, kann der Doktor sie öffnen und sie des Schleims ablassen. Wenn die nabothian Zyste Positiv für Krebs prüft, verweist der Doktor wahrscheinlich den Patienten auf einen Onkologen, um eine Behandlungsmethode zu entwickeln. Dieses kann Chirurgie, Chemotherapie oder Strahlentherapie einschließen.

dem Nehmen von misoprostol hereinzukommen, um sicherzustellen, dass keine Komplikationen entwickelt.