Was ist eine Persantine Belastungsprobe?

Herzkrankheit ist eine ernsthafte Sorge für viele Leute, besonders die, die regelmäßige Zeiträume des hohen Druckes in ihren Leben erfahren. Eine Persantine Belastungsprobe benutzt, um Koronararterienleiden und andere Herzkomplikationen zu bestimmen. Die meisten Patienten durchführen eine Übung-gegründete Belastungsprobe dete, die mit.einbezieht, auf eine Tretmühle für diese Art der Prüfung zu laufen. Die, die nicht imstande sind, die Tretmühle wegen der strengen Arthritis oder anderer Arten Übungsintoleranz zu benutzen, können die Persantine Belastungsprobe anstatt benutzen. Symptome wie Schmerz in der Brust, obere rückseitige Schmerz und Kürze des Atems können den Gesundheitsvorsorger eines Patienten führen, einen Test für Herzprobleme zu bestellen.

Die Persantine Belastungsprobe kann ein ziemlich langatmiges Verfahren sein und zu drei Stunden aufnehmen. Die Patienten, die den Test nehmen, angeschlossen an eine Reihe Elektroden auf dem Kasten, den Knöcheln und den Handgelenken d. Diese kleinen Flecken angebracht zu einem Riemen n, der um die Taille des Patienten getragen. Dieses erlaubt dem Techniker, Puls und Rhythmus mit dem Gebrauch von einem Elektrokardiogramm während (EKG) des Tests zu überwachen.

Nach einer Ruhezeit von 20 bis 45 Minuten, gegeben dem Patienten persantine und Thallium über IV. Persantine hilft, die Koronararterien auf beinahe gleiche Art und Weise zu weiten oder zu verbreitern, dass Übung im traditionelleren Tretmühletest wurde. Das Thallium hilft, den Fluss des Bluts zu verfolgen und erlaubt dem Praktiker, zu sehen, welche Teile des Herzens die passende Menge des Sauerstoffes erhalten. Etwas Nebenwirkungen können, einschließlich Kopfschmerzen, Kastenunannehmlichkeit, Übelkeit, Hautausschläge und Übelkeit und Erbrechen auftreten.

Eine ungefähr Stunde, nachdem das IV begonnen, benutzt eine spezielle Art Kamera, um eine Reihe Bilder des Herzens des Patienten zu nehmen. Innerhalb der folgenden drei Tage festgelegt eine zweite Verabredung für zusätzliche Abbildungen che. Die Anschlussverabredung kann nehmen solange zwei Stunden, obwohl sie häufig in einer kürzeren Zeit abgeschlossen.

Vor dem Test sollte der Patient keine Nahrung oder Flüssigkeit mindestens 3 Stunden lang verbrauchen, und Koffein sollte nicht für ein Minimum von 6 Stunden vorher verbraucht werden. Lotionen, Puder oder Öle sollten nicht am Kastenbereich aufgetragen werden der Tag des Tests, während diese die Elektroden beeinflussen können, die zur Haut angebracht. Viele Medikationen, wie Betablockers, sollten für einige Tage vor einer Persantine Belastungsprobe verschoben werden. Patienten auf einer speziellen Diät oder die, die Insulin nehmen, müssen auch ihre Gewohnheiten justieren, um den Test unterzubringen. Der Arzt des Patienten zur Verfügung stellt ausführliche Anweisungen für Testvorbereitung.

das Einkommen, das durch das zugrunde liegende Anlagegut erzeugt, es möglich Zahlungen an, Empfänger herauszugeben fortzufahren macht. Solange genügendes Einkommen empfangen, um Unkosten zu umfassen und Profite zu erzeugen, können die Rentenpapierzahlungen fortfahren.