Was ist eine Sacroiliac Verstauchung?

Eine sacroiliac Verstauchung ist eine Verstauchung in der sacroiliac Verbindung, die den Dorn und die Pelvis anschließt. Diese Verbindung ist ein kritischer Körperteil und stellt Unterstützung und Stabilität zur Verfügung, die Leuten erlaubt, aufrecht zu gehen. Die Verbindung wird durch einige starke Ligamente und Muskeln umgeben, die entworfen sind, um sie zu stabilisieren. Wenn diese Muskeln belastet sind, kann ein Patient eine sacroiliac Verstauchung entwickeln.

Schwangerschaft kann zu eine sacroiliac Verstauchung manchmal führen, weil schwangere Frauen ein Hormon absondern, das die Knochen und die Ligamente der Pelvis in der Vorbereitung für Arbeits- und Anlieferung sich entspannt. Belastungen können durch das schwere Anheben auch verursacht werden. Wenn Leute unsachgemäß, ohne ausreichendes zu befestigen und Unterstützung anheben, können sie Ligamente in einer Vielzahl der Körperteile, einschließlich die sacroiliac Verbindung belasten. Druck von der armen Lage und von der fleißigen körperlichen Übung kann zu eine sacroiliac Verstauchung auch führen.

Es gibt zwei sacroiliac Verbindungen, eine auf beiden Seiten des Körpers. Das klassische Symptom einer Verstauchung ist einseitige Schmerz, die um die Pelvis und den Spielraum hinunter das Bein ausstrahlen kann. Der Bereich wird normalerweise entflammt, und kann zusätzlich zu schmerzlichem steif sich fühlen. Die Patienten können Mühe haben gehend, und sie neigen, die verletzte Seite zu bevorzugen, die zu ein schwaches führen kann. Dieses kann zusätzliche Probleme verursachen, da der Körper Technik für das two-legged Gehen ist, und die ungleiche Verteilung des Gewichts könnte den Körper belasten.

Sacroiliac Verstauchungen werden häufig für Sciatica verwechselt, weil die zwei Bedingungen ähnliche Symptome haben. Einige Diagnosetests können durchgeführt werden, um die zwei, einschließlich eine körperliche Prüfung zu unterscheiden, die leichte Handhabung der Verbindung umfassen kann. Behandlung kann die Verwaltung der entzündungshemmenden Drogen, durch Einspritzung, wenn die Entzündung streng ist, zusammen mit Schmerzmanagementmedikationen mit einbeziehen. Der Patient macht auch körperliche Therapie, einschließlich leichte Übungen durch, die zu Hause erfolgt werden können, um zu helfen, Stärke in den belasteten Muskeln und in den Ligamenten aufzubauen.

Doktoren, die auf Störungen des musculoskeletal Systems sich spezialisieren, werden mehr zu den Zeichen einer sacroiliac Verstauchung abgestimmt. Praktische Ärzte wie körperliche Therapeuten und Chiropraktoren sind auch Vertrautes mit den Symptomen dieser Bedingung und können Behandlungempfehlungen zu den Patienten anbieten. Wenn ein Patient ist mit Sciatica bestimmt worden und hat keine Entlastung von der Behandlung empfangen, kann sie einen Besuch zu einem anderen medizinischen Versorger wert sein, um festzustellen, wenn der Sciatica wirklich eine sacroiliac Verstauchung ist. Viele Verstauchungen werden leicht mit der Behandlung gelöst und stellen normale Niveaus der körperlichen Tätigkeit und des Komforts wieder her.