Was ist eine Schenkelhernie?

Hernien verursacht von einem internen Körperteil hervorstehend aus dem Bereich heraus, in dem es normalerweise enthalten. Diese Vorwölbung kann das Resultat der natürlichen Schwäche im dünnen Membranenfutter oder Außenseiteneinflüsse wie ein chirurgischer Schnitt sein. Eine Schenkelhernie auftritt im Mittlerschenkel Bereich t, in dem der Schenkelkanal lokalisiert.

Der Schenkelkanal ist ein Weg, der vom Unterleib zu den Schenkel führt. Die Schenkelarterie, die Ader und der Nervenspielraum durch diesen Weg. Wenn eine Schenkelhernie erfahren ist, bewogen ein Teil des Darmes in den Kanal. Diese Bewegung ergibt eine wahrnehmbare Ausbuchtung gerade unterhalb des inguinal Knickes oder ungefähr den Mittlerschenkel.

Schenkelhernien auftreten meistens in den Frauen ns. Sie sind wahrscheinlicher, in den schwangeren, beleibten, älteren, bettlässigen oder anders schwachen Frauen aufzutreten. Fälle Schenkelhernie in den Kindern dokumentiert worden, aber nur selten.

Symptome Mai oder Mai schmerzlich nicht sein und einen Klumpen im Leistebereich zum mittleren Schenkel mit.einschließen. Komplikationen ergeben aus dem Vorhandensein einer Schenkelhernie in den verschiedenen Graden. Ernste Probleme können Brand der Därme, des intestinalen Hindernisses und kleinen des Darmhindernisses umfassen. Die Wahrscheinlichkeit einer Schenkelhernie, die nicht reduzierbar wird, ist groß. Nicht reduzierbare Hernien in der Lage sind nicht, in Platz zurückgeschoben zu werden.

Eine Schenkelhernie hat auch ein hohes Risiko des Werdens stranguliert. Wenn ein Stück des Darmes durch die Hernie verfangen und verdreht, bekannt dieses als Erdrosselung. Es kann verringerte Durchblutung zum verdrehten Bereich verursachen, oder sogar intestinale Blockierung abschließen. Erdrosselung kann die Ausbuchtung auch veranlassen, größer und schmerzlicher zu wachsen.

Der Klumpen oder die Ausbuchtung, die durch eine Schenkelhernie verursacht, hat eine kugelförmige Form, im Vergleich mit dem birnenförmigen Klumpen, der durch eine inguinal Hernie verursacht. Neben diesem Unterschied zu unterscheiden ist häufig schwierig, zwischen den zwei. Chirurgie durchgeführt häufig ufig, bevor Doktoren in der Lage sind, zu bestimmen, welche Art der Hernie anwesend ist.

Wie andere Hernien benötigen Schenkelhernien chirurgische Intervention. Dieser Betrieb ist gewöhnlich ein gewähltes Verfahren. Jedoch erfordert ein hohes Risiko von Komplikationen häufig emergency Chirurgie. Eine emergency Behandlung angefordert auch h, wenn die Hernie nicht reduzierbar geworden, und Versuche, sie zurück in Platz zu drücken ausgefallen en.

Die Patienten, die gewählte Chirurgie durchmachen, um eine Schenkelhernie zu reparieren zurückgewinnen normalerweise, schnell und ohne viele Komplikationen. Wenn ein Patient emergency Herniechirurgie jedoch fordert erhöht die Risiken groß. Die Gefahren, die mit diesem Betrieb verbunden sind, festgestellt direkt durch das Niveau des Hindernisses der Därme t. Große Hindernisse bilden es schwieriger, die Hernie zu reparieren oder zu verschieben.