Was ist eine Schwangerschaft-Blutprobe?

Eine SchwangerschaftBlutprobe genommen gewöhnlich, wenn Frauen frühe Schwangerschaftsymptome erfährt. Für diese Art des Tests, gezeichnet eine Probe des Bluts vom Patienten, der eine Nadel und eine Spritze verwendet. Ein Labortechniker vorbereitet ein Dia der Blutprobe und überprüft es gänzlich unter einem Mikroskop. Der Techniker fortfährt in, die Probe zu analysieren, um auf Niveaus eines Hormons zu überprüfen, das menschlichen chorionic Gonadotropin genannt (HCG).

HCG ist in einem menschlichen Embryo in den frühesten Stadien der Entwicklung anwesend. Dieses Schwangerschafthormon nicht gefunden in den Frauen, die nicht schwanger sind. Während Urinproben auch zeigen können, ob HCG anwesend ist, ist dieses, wo die Ähnlichkeit dieser Methoden beenden. Mit einer at-home Urinprobe empfohlen es, um zu warten, bis eine fehlende Monatszeitraum-ein Blutprobe eher durchgeführt sein kann. Dieses ist, weil Urinproben Niveaus von HCG nicht ermitteln können unterzeichnet frühestens von der Schwangerschaft.

Eine SchwangerschaftBlutprobe oder Serumtest, während er wechselnd benannt, können die kritischen Niveaus des Schwangerschafthormons ein Woche ermitteln oder also, nachdem eine Frau ovulated. Eine Frau, die Symptome der Schwangerschaft erfährt, kann entscheiden, eine von zwei fachkundigen Blutproben zu nehmen. Sie kann entweder die quantitative Blutprobe für einen genauen Messwert der genauen Masse HCG oder eine qualitative Blutprobe nehmen. Die letzteren liefern bloß abschließende Resultate, ob die Frau schwanger ist.

Viele Doktoren glauben, dass eine SchwangerschaftBlutprobe genauere Resultate als die Tests zeigt, die zu Hause durchgeführt. Obgleich dieser der Fall sein kann, ist es nicht eine harmlose Methode, und Fälle können auftreten dass falsche Resultate des Erscheinens. Deshalb empfohlen es häufig, um den Test mehrmals zu nehmen, besonders wenn die AnfangsschwangerschaftBlutprobe sehr früh durchgeführt.

Eine SchwangerschaftBlutprobe kann nicht zu Hause durchgeführt werden. Diese Art der Prüfung muss von einem medizinischen Fachmann geleitet werden. Die Laborresultate nehmen gewöhnlich einige Tage. Diese Blutproben sind teurer als die Urinprobe oder der Inhaus Schwangerschafttest.

Wenn eine Blutprobe unnormal hohe Stufen von HCG zeigt, kann sie ernste Komplikationen oder Krankheiten anzeigen. Dieses kann auch anzeigen, dass die Möglichkeit die Einzelperson mit Zwillingen schwanger ist. Unnormal niedrige Konzentrationen von HCG im Blut konnten bedeuten, dass die Frau in der Gefahr eines Fehlschlages ist, oder der Embryo Komplikationen erfährt.