Was ist eine Spalte-Lippe?

Eine Spaltelippe ist eine kongenitale Missbildung, in der die obere Lippe teilweise aufgespaltet. Diese Bedingung, richtig bekannt als cheiloschisis, kann die Lippe veranlassen, bis zu den Nasenlöchern auf jeder oder beiden Seiten der Lippe vollständig aufgespaltet zu werden, oder sie kann mildere Missbildungen verursachen, die wie kleine Einbuchtungen in der Lippe so subtil sein können. Sie erscheint manchmal im Verbindung mit einem Spaltegaumen, eine Bedingung, die das Dach des Munds nicht vollständig angeschlossen.

Spaltelippen gehören zu dem am meisten Common der Geburtsschäden um die Welt, und sie behandelt häufig innerhalb der Tage oder der Monate der Geburt. In der entwickelten Welt in der solche Chirurgie routinemäßig ist, ist der Anblick eines Erwachsenen mit einer Spaltelippe oder Gaumen extrem selten. In entwickelnden Nationen können Leute möglicherweise nicht in der Lage sein, auf das ärztliche behandlung für Spaltelippen oder -gaumen zurückzugreifen und zu die körperlichen, Sozial- und emotionalen Probleme führen. Mehrere freiwillige medizinische Organisationen vorsehen freie Spaltelippen- und -gaumenverfahren zu den Bewohnern der entwickelnden Nationen als Nächstenliebe d.

Die Ursache der Lippe clefting verstanden nicht. Normalerweise fixieren das links und der Gaumen in feste Stücke während der fötalen Entwicklung, wie durch die Nut über der Lippe angezeigt, die als das philtrum bekannt ist, in dem diese Gewebe treffen, aber in einigen Fällen, tun sie nicht. Der Mangel an Fixierung kann durch einen Mangel des Gewebes im Bereich verursacht werden, durch die Substanzen, die von der Mutter eingenommen, oder durch ungewöhnlichen Zufall. Eltern, die ein Kind mit einer Spaltelippe haben, oder Gaumen oben zweifellos über ihm nicht schlagen sollte, da die Bedingung nicht in den meisten Fällen verhindert worden sein könnte.

Dieser Geburtsschaden kann auf Ultraschallscans manchmal gesehen werden, und wenn es nicht gegenwärtig gekennzeichnet, erkannt es an der Geburt. Eltern gegeben die Wahl der Behandlung der Spaltelippe, oder des Lassens sie unbehandelt. Die meisten Eltern w5ahlen Behandlung, um mögliche Gesundheitsprobleme wie Schwierigkeit zu verringern essend, das erhöhte Risiko der Räum und das erhöhte Vorkommen der Ohrinfektion. Zusätzlich kann Spaltelippenchirurgie einem Kind von der Spotterei, vom Necken oder von anderem rücksichtslosem Verhalten von den Leuten ersparen, die durch den Anblick einer Spaltelippe gestört.

Das Reparieren einer Spaltelippe kann mit Schönheitsoperation vollendet werden. Eine kleine Narbe bildet nach der Chirurgie, aber verschwindet langsam mit Alter. Spaltegaumen können oder mit dem Gebrauch von orthodontischen Vorrichtungen chirurgisch repariert werden, die den Gaumen anregen, zusammen zu fixieren. Früh die Bedingung behandelt, ist das Schrammen das weniger extrem. Der Patient kann sozial bequem auch sein, und Chirurgie, wenn ein Kind vor-mündlich ist, verhindert die Sprachedefekte, die mit den Spaltelippen und -gaumen verbunden sind.