Was ist eine Staphyloinfektion?

Eine Staphyloinfektion ist- eine Infektion, die durch das Vorhandensein des Staphylococcus aureusbakteriums gekennzeichnet wird, bekannt, als “staph.† um ein Viertel der Bevölkerung dieses Bakterium herum natürlich trägt und sehr bildet Common der Staphyloinfektion, da das Bakterium bereitwillig kleines einschneidet die Haut oder die Leute mit übereinkommenden Immunsystemen, wie älteren Leuten und Krebspatienten ausnutzt. Die Schwierigkeit einer Staphyloinfektion schwankt beträchtlich, abhängig von der Bedingung des Patienten und des Bereichs, der angesteckt wird.

Einige allgemeine Beispiele der Staphyloinfektion umfassen: Folliculitis, hordeolums und impetigo. Diese Infektion nimmt die Haarfollikel, Augenlider und Gesicht, beziehungsweise in Angriff. In diesen Fällen erreicht verursacht das Staphylobakterium, die Haut durch einen kleinen Bruch zu kommen und eine Anhäufung von pus und eine milde Entzündung, die den Bereich fleckig, und manchmal scabby drehen können rot, im Falle des impetigo. Ernsthaft, kann eine Staphyloinfektion zu einen Abszeß, eine tiefe Wunde in der Haut oder ein anderes Organ machen.

Manchmal erreicht der Körper, eine Staphyloinfektion eigenständig aufzuräumen, besonders wenn warme Kompressen regelmäßig am Bereich angewendet werden und wenn der Bereich sauber gehalten wird. Jedoch kann es die Fälle geben, in denen eine Staphyloinfektion fortfährt, zu verbreiten und eine Vielzahl von Problemen wie giftigem Schlagsyndrom, Pneumonie, Endokarditis und Knocheninfektion verursachen, unter anderem. In diesen Fällen ist ärztliches behandlung kritisch.

Wenn ein Patient mit einer vermuteten Staphyloinfektion hereinkommt, kann der Doktor einen Putzlappen nehmen, um das Bakterium zu züchten und zu bestätigen, dass es Staphylo ist. Antibiotika werden auch vorgeschrieben, um das Bakterium zu töten. Mund- und aktuelle Antibiotika können benutzt werden, und manchmal sind einige verschiedene Antibiotika erforderlich, wenn das Bakterium antibiotischen Widerstand entwickelt hat.

Staphyloinfektion kann mit dem Gebrauch von rigoroser persönlicher Hygiene verhindert werden. Hände sauber zu halten ist wichtig, wie heraus alle Schnitte und Wunden wäscht, um Bakterium wegzuräumen, bevor sie eine Wahrscheinlichkeit erhält, innen zu vereinbaren. Regelmäßig, abwischend Rückwärtszähler, behandelten Türgriffe und anderer häufig Oberflächen hilft auch, Staphylobakterium unten zu halten und erheblich verringerten die Verbreitung des Bakteriums.

Eine Form Staphylokokke, Methicillin-Beständiger Staphylococcus aureus (MRSA), ist besonders gefährlich. Diese Form des Bakteriums hat einen Widerstand zu den meisten Antibiotika entwickelt und ihn sehr schwierig gebildet, möglicherweise tot zu behandeln und. Um die Entwicklung des antibiotischen Widerstands zu verringern, ist es wichtig Kurse der Antibiotika abzuschließen und garantiert dass alles Bakterium weg getötet wird. Störung, einen antibiotischen Kurs abzuschließen tötet einfach weg das schwache Bakterium und lässt das beständige Bakterium vorwärtskommen und züchten. Zusätzlich zum Ausdehnen der Infektion, trägt dieses auch zur Zunahme des antibiotikaresistenten Bakteriums um die Welt bei.