Was ist eine Tubal Schwangerschaft?

Tubal Schwangerschaft, alias ectopic Schwangerschaft, auftritt, wenn ein Fötus anfängt, außerhalb der Gebärmutter zu wachsen. In den meisten ectopic Schwangerschaften wächst das Fötus in einem der Eileiter, der ist, warum diese allgemein tubal Schwangerschaften genannt. Eine tubal Schwangerschaft kann nicht getragen werden, um zu bezeichnen und wenn sie nicht behandelt, kann für die schwangere Frau tödlich sein.

Eine normale Schwangerschaft anfängt e, wenn ein befruchtetes Ei im Futter der Gebärmutter einpflanzt. In ungefähr 1% aller Schwangerschaften, die Eiimplantate in einer Position anders als die Gebärmutter. Mehr als 95% dieser ectopic oder tubal Schwangerschaften auftreten in den Eileitern n, aber ein befruchtetes Ei kann auch versuchen, in anderen Positionen wie dem Hals, dem Eierstock oder dem Abdomen einzupflanzen und zu entwickeln.

Um Hälfte aller tubal Schwangerschaften erfordern keine Behandlung und Ende in, was eine tubal Abtreibung genannt. Dieses auftritt, wenn das Wachstum des Fötusses im Eileiter Bluten auslöst, das dann das Fötus vom Schlauch wegtreibt, und schließlich von der Gebärmutter h. Im anderen 50% von tubal Schwangerschaften, fordert die schwangere Frau irgendeine Form der Behandlung.

Die meisten ectopic Schwangerschaften gedacht, um aufzutreten, weil ein Ei in einem Eileiter befruchtet worden und irgendein Faktor das Ei verzögert, während er zur Gebärmutter reist. Es ist nicht immer möglich, die genaue Ursache einer ectopic Schwangerschaft genau zu bestimmen, aber es gibt bestimmte Umstände, die für viele Frauen allgemein sind, die ein erfahren. Diese Umstände sind Risikofaktoren, die die Wahrscheinlichkeiten solch eines Schwangerschaftauftretens erhöhen können.

Frauen, die eine intrauterine Vorrichtung benutzen, oder die Ergiebigkeitausgaben haben, sind an erhöhtem Risiko einer ectopic Schwangerschaft. Schwangerschaft nach tubal Verbindung, nach einen oder mehreren vorherigen ectopic Schwangerschaften oder nach Abdominal- oder Becken- Chirurgie, ist wahrscheinlicher, eine tubal Schwangerschaft zu ergeben. Frauen, die Endometriosis oder Becken- entzündliche Krankheit auch, haben ein erhöhtes Risiko der ectopic Schwangerschaft zu haben.

Die Anfangssymptome der tubal Schwangerschaft sind schwierig zu erkennen, da sie während einer normalen Schwangerschaft sowie ein ectopic auftreten. Da die Schwangerschaft weiterkommt, entwickeln spezifische Symptome der tubal Schwangerschaft. Diese können die Schmerz in der Schulter einschließen, Abdomen, oder zurück senken, Gefühle von Übelkeit oder von Schwäche und vaginales Bluten. Wenn eine ectopic Schwangerschaft bricht, bedeutet diese, dass der Eileiter selbst gebrochen. In solchen Fällen sind Symptome wie extreme Übelkeit und In Ohnmacht fallen, schneller Herzschlag und extreme Schmerz allgemein. Frauen, die diese Symptome erfahren, sollten ärztliches behandlung sofort suchen.

Es ist wichtig, zu erkennen, dass, wenn eine ectopic Schwangerschaft auftritt, es keine Möglichkeit einer Schwangerschaft gibt, die normalerweise fortfährt. Zusätzlich ist der Versuch, die Schwangerschaft fortzusetzen wahrscheinlich, das woman’s Leben zu gefährden. Sofortige Behandlung zu erhalten ist folglich sehr wichtig. Diagnose gebildet gewöhnlich auf der Grundlage von Blutproben, um Hormonniveaus zu überprüfen und Ultraschall, um festzustellen, ob eine Schwangerschaft ectopic ist.

Behandlung für tubal Schwangerschaft schwankt abhängig von, wo das Fötus lokalisiert, wievielen Wochen alt das Fötus ist, und ob die woman’s Gesundheit beständig ist. Wenn die Schwangerschaft nur einige Wochen weitergekommen, zu behandeln ist normalerweise möglich, mit einer Droge, die Methotrexate genannt, der verhindert, dass der Embryo irgendwie weiter wächst. Mehrfache Dosen der Droge können gegeben werden, gefolgt durch Blutproben, um sicherzustellen, dass die Schwangerschaft eingestellt worden.

Eine Frau, deren Schwangerschaft für Methotrexate zu weites vorgerücktes ist, fordert gewöhnlich Chirurgie. Chirurgische Intervention angefordert auch h, wenn eine Frau einen gebrochenen Eileiter erlitten. Abhängig von der Position der ectopic Schwangerschaft zu benützen kann möglich sein, using Laparoscopy, ein minimal-Invasionsverfahren, das Wiederaufnahmenzeit beträchtlich verringern kann.

Frauen, die eine tubal Schwangerschaft gehabt, können Probleme mit Ergiebigkeit nachher haben. Zusätzlich sind diese Frauen auch wahrscheinlicher, eine zweite ectopic Schwangerschaft zu erfahren, wenn sie versuchen, wieder zu begreifen. Es geschätzt dass Frauen, die eine ectopic Schwangerschaft haben, ein Risiko von 15% des Habens andere zu haben, wenn sie wieder schwanger werden.