Was ist eine Wundheilende Probe?

Eine Wundheilende Probe ist ein Laborversuch, in dem ein Forscher Zellen in der Kultur wächst, eine Wunde simuliert und die Antwort der Zellen überwacht. Dieser Test benutzt in der Forschung, eher als Diagnose, um mehr über das Verhalten der verschiedenen Arten der Zellen in den verschiedenen Bedingungen zu erlernen. Es ist möglich, eine Platte für die Probe vom Kratzer anzustellen, oder ein von einer wissenschaftlichen Versorgungsmaterial-Firma zu bestellen. In den Labors, in denen Forscher ihre eigenen Gewebekulturen bilden, einhalten sie ein exaktes Verfahren ie, um die wiederholbaren, prüfbar Resultate zu erzielen.

Der Prozess der Schaffung einer Wundheilenden Probe beginnt mit dem Wachsen einiger Zellen in der Kultur. Der Forscher überwacht das Wachstum der Gewebekultur, bis es frei ist, dass die Zellen gesund sind, verbreitend teilend und über der Platte. Dann verkratzt er die Platte, um das zellulare Wachstum zu stören und verursacht einen Bruch in den Zellen, der eine Verletzung simuliert. Die Zellen in der Kultur reagieren gerade wie Zellen im Körper, mit einem Versuch, den Abstand zu füllen und schließen die Wunde.

Forscher aufpassen das Heilen unter ein Mikroskop en, also können sie sehen, was auf einem zellularen Niveau geschieht. Die Forscherschienen-Zellenstarke verbreitung, betrachtend, wie schnell die Zellen in Erwiderung auf die Verletzung wachsen und überprüft auch die Zellenmigration und aufpaßt die Zellen on, während sie über den Abstand umziehen, um die Wunde zu schließen. Die Wundheilende Probe hat unterschiedliche heilende Zeiten, abhängig von der Art der Zellen und der Bedingungen, und der Forscher kann eine Reihe Fotographien nehmen, um den Prozess zu dokumentieren.

Das Studieren der Wunde, die in der Kultur heilt, liefert erhebliche Forschungsgelegenheiten. Es ist im Allgemeinen nicht ethisch, Menschen absichtlich zu verletzen, um sie zu studieren, aber Forscher müssen können, verschiedene Arten der Zellen auf Verletzung reagieren. Das Betrachten sie in einer Wundheilenden Probe erlaubt den Forscher zu den Steuerzuständen, ändernd darstellt wie die Arten der Zellen und der Umwelt en, um zu sehen, was geschieht. Diese Informationen können Forschern helfen, Empfehlungen zu den medizinischen Versorgern zu bilden, wenn sie zum geduldigen Behandlung- und Wundmanagement kommt.

Die meisten Labors mit dem Züchten von Fähigkeiten in der Lage sind, Wundheilende Proben durchzuführen. Der Forscher wird benötigt Platten mit Nährstoffen, die Zellen, zusammen mit einem Raum für Ausbrütung und ein Mikroskop für Analyse zu ernähren. In den Fällen wo ein Forscher einen Installationssatz für eine Wundheilende Probe benutzt, kann sie Installationssätze mit verschiedenen Eigenschaften von einem wissenschaftlichen Lieferanten für verschiedene Arten der Forschungsaufgaben bestellen.