Was ist eine bakterielle Infektion?

Bakterium ist sehr kleine, one-celled Organismen, denen die meisten nicht zum menschlichen Körper schädlich sind. Ansteckende Arten des Bakteriums können den Körper manchmal eindringen und eine Vielzahl der Beschwerden verursachen, die mit Verordnungmedikationen wie Antibiotika behandelt werden müssen können. Einige der allgemeineren Bedingungen, die durch eine bakterielle Infektion verursacht, einschließen bakterielles vaginosis, Niereinfektion und Gastroenteritis nd.

Bakterielles vaginosis ist eine allgemeine Art bakterielle Infektion Frauen beeinflussend. Verschiedene Arten des Bakteriums leben natürlich im vaginalen Bereich und normalerweise verursachen nicht Probleme. Von dieser Vielzahl des Bakteriums wenn überhaupt anfangen, übermäßig zu wachsen, eine bakterielle Infektion kann auftreten. Frauen, die Symptome dieser Bedingung erfahren, können eine übel riechende vaginale Entladung beachten, obgleich sie allgemein ist, damit eine Frau keine Symptome überhaupt erfährt.

Pyelonephritis ist eine Art bakterielle Infektion, die die Nieren mit.einbezieht. Symptome dieser Art der bakteriellen Infektion umfassen häufig die Schmerz, Fieber oder Blut im Urin. Diese Bedingung sollte sofort behandelt werden, da unbehandelte Niereinfektion zu dauerhaften Niereschaden führen kann. Wenn die Nieren auch beschädigt werden, um richtig zu arbeiten, können Dialyse oder Transplantation die einzigen entwicklungsfähigen Wahlen werden, zum des Patienten lebendig zu halten.

Sinusitis ist eine Art bakterielle Infektion, die Entzündung und Entzündung der empfindlichen Gewebe des Kurveraums mit.einbezieht. Sinusitissymptome können Fieber, Husten und Kopfschmerzen umfassen. Wie der Fall mit der meisten bakteriellen Infektion, sind Antibiotika gewöhnlich erforderlich, Sinusitis effektiv zu behandeln. Warme, feuchte Kompressen können über den Kurvebereich des Gesichtes gesetzt werden, um zu helfen, schmerzliche Symptome zu erleichtern, während der Körper von der Infektion heilt.

Gastroenteritis ist Beschwerden, die manchmal durch eine bakterielle Infektion verursacht und durch Entzündung der verdauungsfördernden Fläche, einschließlich den Magen und die Därme gekennzeichnet. Symptome der Gastroenteritis können die Abdominal- Schmerz oder Einzwängen, Fieber oder Diarrhöe umfassen.

Chlamydia ist eine Art sexuell - übertragene Krankheit, die allgemein durch eine bakterielle Infektion verursacht. Viele Leute, die diese Art der Infektion nie alle mögliche Symptome erfahren lassen, die die Krankheit bedeutet, können zu anderen Leuten leicht unbeabsichtigt verbreitet werden. Die, die Symptome dieser Bedingung erfahren, können die Abdominal- Schmerz, Übelkeit oder Fieber beachten. Frauen mit Chlamydia können auch anfangen, zwischen Zeiträumen zu bluten oder zu beschmutzen. Patienten, die mit dieser Bedingung bestimmt, sollten alle Geschlechtspartner mitteilen, damit jeder, der herausgestellt worden sein kann, die korrekte Prüfung empfangen kann.

Diese Informationen gewesen eine Schlüsselkomponente in der biologischen Forschung. Das erste bakterielle völlig der Reihe nach geordnet zu werden Genom, war das von Hämophilus-Influenzae, der eine Vielzahl der opportunistischen Krankheiten wie Pneumonie, Meningitis und Atmungsinfektion verursachen kann. Es der Reihe nach geordnet erfolgreich 1995 vom Institut für Genomic Forschung. Seit diesem Durchbruch der Reihe nach geordnet worden Hunderte der bakteriellen Genome und Wissenschaftler fortfahren und, die Genome anderen Bakteriums zu erforschen und der Reihe nach zu ordnen.