Was ist eine blasenförmige Verletzung?

Eine blasenförmige Verletzung ist eine Blase auf der Haut oder einem anderen Organ. Friktion, Brände, chemische Belichtung und Infektion können alle blasenförmigen Verletzungen der Ursache der verschiedenen Formen und der Größen. Die Blase kann eigenständig mit Zeit lösen oder könnte Behandlung, abhängig von der Ursache der Verletzung erfordern. Patienten mit großen Verletzungen, die nicht weggehen, zahlreich erhöhen oder scheinen, in der Farbe oder in der Form zu ändern, sollten einen Dermatologen oder einen Doktor für Auswertung sehen.

Eine klassische blasenförmige Verletzung besteht aus einer dünnen Luftblase der Flüssigkeit unter der Haut. Die Verletzung kann knistern oder knallen, wenn sie groß ist, und Patienten können die Schmerz und Unannehmlichkeit erfahren. Die Umgebung kann rot und heiß sein, hinweisend von der Entzündung. Wenn die Blase bricht, leckt sie weiße, freie oder gelbe Flüssigkeit und herausstellt die zugrunde liegende Haut gende. Vorzeitiger Abbruch kann Patienten dem Risiko der Infektion aussetzen, weil die Haut darunterliegend nicht völlig geheilt.

Friktion ist eine gemeinsame Sache einer blasenförmigen Verletzung. Die Leute, die neue Schuhe einlaufen oder Werkzeuge verwenden, die, sie nicht vertraut sind mit, können einige Blasen am Ende des Tages beachten. Brände und chemische Belichtungen sind eine andere Ursache. Es ist wichtig, die Haut zu spülen nachdem solche Verletzungen und an, allen möglichen Verletzungen auszuwählen zu vermeiden, die erscheinen, da sie die Haut schützen, während sie heilt. Wenn eine Blase besonders groß oder schmerzlich ist, kann ein Doktor sie in den sterilen Bedingungen behandeln, um die Flüssigkeit abzuleiten und geduldige fühlen bequemer zu bilden.

Infektion ist eine andere wahrscheinliche Ursache, in diesem Fall der Patient Behandlung benötigt, damit die Infektion das Problem löst. Herpesviren wie Huhnpocken und genitaler Herpes verbunden sind allgemein mit blasenförmigen Verletzungen. Patienten können eine blasenförmige Verletzung in Erwiderung auf Infektion mit anderen Mikroben wie Parasiten auch entwickeln. Ein Doktor muss die Verletzung überprüfen und einige Tests machen, um herauszufinden, was geschieht und eine passende Medikation vorzuschreiben, um die Infektion zu behandeln.

Eine blasenförmige Verletzung zu handhaben kann hart sein, weil Patienten häufig auswählen oder verkratzen möchten. Es gibt die aktuellen Vorbereitungen, die, itching und das Brennen zu beruhigen vorhanden sind. Einige Patienten können es nützlich finden, in einer Badewanne mit Backensoda zu tränken, wenn itching streng wird. Das Verbinden ist eine andere Wahl, wie Handschuhe trägt, um Ernte zu verhindern. Sammeln kann Patienten dem Risiko der Infektion und des Schrammens aussetzen. Im Falle der jungen Patienten, die nicht die Interessen verstehen, kann es helfen, Ablenkungen zur Verfügung zu stellen, um Verkratzen zu verhindern.