Was ist eine holistische Diät?

Eine holistische Diät ist eine, die einen person’s Verstand und einen Körper behandeln soll. Sie wird angestrebt, die Gesundheit und die Balance aller körperlichen Systeme sicherstellend. Dieses schließt auch emotionales, geistiges und Geisteswohl ein. Ein Beispiel einer holistischen Diät würde eine Gewichtverlust Diät sein, in der, anstatt, den Diätetiker einfach anzuweisen, wenige Kalorien, indem er weniger Nahrung, zu verbrauchen aß und mehr Kalorien, indem er zu brennen trainierte, ein Doktor das dieter’s gesamte körperliche metabolische System festsetzte - einschließlich Schilddrüse, Verdauung und Erbfaktoren - und auch in Betrachtungssachen wie das patient’s erlernte Verhalten, die Druckniveaus und die Gefühle in Richtung zur Übung nahm.

Der Zweck einer holistischen Diät ist, den vollständigen Menschen zu behandeln und zu helfen, alle Systeme in Balance zu holen. Eine holistische Diät setzt einen höheren Wert auf dem Adressieren von Gründen von Bedingungen als auf der Lieferung der sofortigen Lösungen. Leute, die eine holistische Diät indossieren, sagen, dass sie wegen seines Fokus auf Gründen und vollständiger Gesundheit wirkungsvoller ist.

Z.B. behaupten einige Schätzungen dass so viel, wie 90 Prozent Leute, die Gewicht verlieren, es wiedergewinnen. Eine holistische Diät kann die zugrunde liegenden metabolischen und psychologischen Faktoren adressieren, denen eine Person veranlaßte, überladen zu werden, um anzufangen mit. Wenn diese Ursachen behandelt werden, kann die Person wahrscheinlicher sein, Gewicht dauerhaft zu verlieren und die holistische Annäherung wirkungsvoller bilden.

Eine holistische Diät kann auch verwendet werden, um spezifische Beschwerden wie Migränen, Schlaflosigkeit und Arthritis zu behandeln. Holistische Praktiker glauben, dass viele der Chemikalien und der Konservierungsmittel in den modernen Nahrungsmitteln zu den verschiedenen Gesundheitsproblemen beitragen. Sie behaupten auch, dass eine holistische Diät diese Probleme vermindern kann.

Es gibt viele Arten holistische Diäten, aber den meisten Fokus auf dem Essen der vollständigen Nahrungsmittel, die im Fett, im Cholesterin und in raffiniertem Zucker niedrig sind, und ist von den Chemikalien und von den Konservierungsmitteln frei. Dies heißt die gesunde, frische, organische Obst und Gemüse Essens, hormonfreies Fleisch, free-range Geflügel und vollständige Körner. Einige holistische Diäten befürworten Vegetarismus oder veganism. Fürsprecher der holistischen Diäten sagen, dass das Fehlen den Chemikalien, den Konservierungsmitteln, den Schädlingsbekämpfungsmitteln und den Hormonen in diesen Arten der Nahrung hilft, den Körper der Giftstoffe zu reinigen und medizinische Probleme zu vermindern.

Holistische Therapien und Diäten sind nichts neues. Sie sind herum für Tausenden Jahre und gewesen waren tatsächlich der medizinische Standard, bevor Doktoren anfingen, über Bakterium, Viren und spezifische körperliche Systeme zu erlernen. Obgleich moderne Medizin weit populärer als holistische Medizin geworden ist, werden holistische Therapien noch durch viele bevorzugt, weil die Methode Gründe adressiert und die Behandlung des Verstandes und des Körpers integriert.