Was ist eine magnetische Matratze-Auflage?

Leute, die unter einer Vielzahl von Unpässlichkeiten, einschließlich die rückseitigen Schmerz und Arthritis leiden, erfahren häufig die Mühe, die einen Schlaf der gute Nacht erhält. Stillzustehen ist schwierig, wenn ein Körper mit einer Zusammenstellung von Schmerzen und von Schmerz gequält wird. Jetzt hoffen bestimmte Hersteller, Schmerzleidende zu überzeugen auf, ein spezielles Produkt zu schlafen zu versuchen, das magnetische Therapie verwendet. Es hat die magnetische Matratzeauflage benannt.

Eine magnetische Matratzeauflage ist eine Matratzebedeckung, die von den Magneten enthalten wird. Die Auflagen sind normalerweise 2 Zoll (5.08 cm) zu 4 Zoll (10.16 cm) dick und werden mit Streifen der Rundschreiben- oder Quadratmagneten gezeichnet, die in das Gewebe der Auflage genäht werden. Streifen von 50 bis 200 Magneten werden zur durchschnittlichen Matratzeauflage angebracht. Die Magneten sind zwischen 200 und 10.000 Gauß steuerpflichtig.

Gauß ist der Standard des Maßes verwendet, um die Kraft eines Magneten festzustellen. Diese Kraft ist die Menge von Energie Freigaben eines Magneten; folglich das höher der Gauß, das leistungsfähiger der Magnet. Magneten auf der Auflage werden mit Polyester-Fasern oder -schaum bedeckt, also kann die Lagerschwelle den Magneten beim Stillstehen nicht glauben auf der Matratze.

Antragsteller der magnetischen Matratzeauflagen glauben, dass sie eine Vielzahl der Gesundheitsausgaben, einschließlich die gemeinsamen Schmerz, die chronischen rückseitigen Schmerzen, fibromyalgia, Schlaflosigkeit, Zirkulationsprobleme, rheumatische Arthritis, Migränen, Lupus und eine Vielzahl anderer Krankheiten vermindern. Diese Meister der magnetischen Therapie glauben, dass, wenn Magneten einen spezifischen Körperteil berühren, sie die Durchblutung erhöhen. Diese Kraft zieht Eisen im Blut an, entspannt sich die haarartigen Wände und umgibt Bindegewebe und Muskel. Die, die an magnetische Therapie glauben, sind überzeugt, dass dieser erhöhte Schlagfluß dem wunden Körperteil mehr Sauerstoff und Nährstoffe holt und so veranlassen den Körper, schneller zu heilen.

Die FDA hat vorübergehend herstellt, um zu behaupten ermöglicht, dass Magneten grundlegende Schmerzentlastung liefern. Auf Verpacken und Reklameanzeigen können Hersteller erlaubterweise erklären, dass eine magnetische Matratzeauflage Knochen und die gemeinsamen Schmerz vermindert. Sie können auch behaupten, dass die magnetische Matratzeauflage Zirkulation verbessern kann und Hilfe jemand sich entspannen.

Forscher haben, schon zu prüfen, dass magnetische Therapie wirklich arbeitet, aber stimmen am meisten zu, dass dem das Einsetzen der magnetischen Therapie keine negativen Auswirkungen hat. Selbstverständlich sollten schwangere Frauen und Kinder magnetische Therapie nicht verwenden. Patienten mit Schrittmachern, Defibrillatoren, Insulinpumpen oder anderen eingepflanzten Vorrichtungen sollten das Schlafen auf einer magnetischen Matratzeauflage auch nehmen. Andere Leute, die interessiert werden, an der Anwendung einer magnetischen Matratzeauflage, sollten einen Arzt konsultieren, vor so tun.

Wenn ein Verbraucher sich entscheidet, eine magnetische Matratzeauflage zu kaufen, ist es wichtig, dass er eine gebildete Firma beschäftigt. Er sollte das Vergleichsgeschäft, auch sicherstellen, dass er die beste Auflage für sein Geld empfängt. Sobald er eine Matratzeauflage wählt, kann es für ihn möglich sein, einen Schlaf der gute Nacht, eine erneuerte Energie und verringerten Schmerz zu genießen.