Was ist eine nachteilige Reaktion?

Eine nachteilige Reaktion - benannte manchmal auch eine nachteilige Drogereaktion, nachteiliges ein Drogeereignis, ein nachteiliges Ereignis oder eine schädliche Wirkung - ist eine Reaktion zwischen einer Person und einer Droge oder anderer Art Medikation, die gewöhnlich unbeabsichtigt und negativ ist. Anders als eine Nebenwirkung, die unbeabsichtigt sein kann, aber möglicherweise Positiv ist eine nachteilige Reaktion fast immer Negativ und kann einige verschiedene Ursachen und Niveaus der Schwierigkeit haben. In vielen Bereichen angefordert vollständige Prüfung einer neuen Droge oder pharmazeutisches Produkt durch Regierungsagenturen, um die Sicherheit des Produktes sicherzustellen und zu versuchen, alle schädlichen Wirkungen zu entdecken, bevor ein Produkt weit gebildet - vorhanden für die Öffentlichkeit.

Es gibt einige verschiedene Hauptkategorien, in die eine nachteilige Reaktion, einschließlich die mengenabhängigen und vorhersagbaren Reaktions-, unvorhersehbare oder idiosynkratischereaktionen fallen kann, und allergische Reaktionen. Mengenabhängige Reaktionen sind gewöhnlich vorhersagbar und diese Arten von Reaktionen können in einer experimentellen oder Laborumwelt mit zuverlässigen Resultaten normalerweise neu erstellt werden. Während Forschung und das Verständnis von Pharmakologie in den Jahren verbessert, geworden diese Arten von Reaktionen üblichern, da wenige Reaktionen unerklärt gelassen. Verständnis dieser Arten von Reaktionen ist besonders wichtig, da es wenige versehentliche Fälle von einer nachteiligen Reaktion zu einer Droge besser sicherstellen kann.

Idiosynkratische Reaktionen jedoch sind nicht mengenabhängig und sind gewöhnlich unvorhersehbar. Diese Art der nachteiligen Reaktion kann möglicherweise nicht in der Lage sein, in den Experimenten oder in den Studien leicht wiederholt zu werden. Diese sind häufig allergische Reaktionen, in denen der bestimmte Prozess, durch den ein Körper negativ zur Droge reagiert, nicht völlig verstanden, oder wo keine freie Allgemeinheit zwischen Themen mit solch einer nachteiliger Reaktion hergestellt werden können. Idiosynkratische Reaktionen können für ein pharmazeutisches Unternehmen das problematischste sein, da sie das schwierigste sein können, völlig zu verstehen und können zu unbeabsichtigte Krankheit oder tödlichen Unfall führen.

Das Niveau der Schwierigkeit einer nachteiligen Reaktion kann groß ändern und abhängt nach der Droge und wie es auf den Körper einwirkt. Einige verschiedene Skalen benutzt durch verschiedene Organisationen, mit verschiedener Sprache und Besonderen betreffend jedes Niveau der Schwierigkeit. Gewöhnlich benutzt das Wort “serious†, um eine möglicherweise tödliche oder lebensbedrohende Reaktion zu beschreiben, die zu Hospitalisierung oder Unfähigkeit führen kann, obwohl “lethal† manchmal anstatt benutzt. “Severe† ist als geänderter Ausdruck häufig benutzt, anzuzeigen eine gleitende Skala wie “low severity† oder “high severity† abhängig von, wie unangenehm oder schmerzlich eine Reaktion sein kann.

In den Vereinigten Staaten beaufsichtigt das Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln gewöhnlich die Freigabe der Drogen und der Medikation, um die Sicherheit solcher Produkte sicherzustellen. Die europäische Medizin-Agentur darstellt die Europäische Gemeinschaft ur, wenn sie alle möglichen Reaktionen nachforscht, die Medizin mit.einbeziehen. Auf einer globalen Skala überwacht die Weltgesundheitsorganisation verschiedene pharmazeutische Produkte für mögliche schädliche Wirkungen.