Was ist eine nächtliche Ergreifung?

Eine nächtliche Ergreifung ist eine Störung, in der Ergreifungen auftreten, nur während eine Person schläft. Sie können durch die anormalen oder ungewöhnlichen elektrischen Antriebe im Gehirn, im Haupttrauma oder in der Aussetzung zu den giftigen Substanzen verursacht werden. Diese Arten von Krämpfen können durch hormonale Änderungen, Schlafentzug, überspringende Mahlzeiten oder entspannenden Drogenkonsum auch an geholt werden. Sie sind schwierig zu bestimmen, aber können mit Medikation normalerweise gesteuert werden.

Viele Male, Leute sind ahnungslos, dass sie eine nächtliche Ergreifung gehabt, weil sie nicht weckten, während sie geschah. Die Partner von denen, die betrübt, können dieses auch nicht erkennen aufgetreten, weil die Person regelmäßig werfen und schwer drehen konnte. Dieses bedeutet häufig, dass Einzelpersonen nicht Behandlung für nächtliche Epilepsie suchen, es sei denn sie resultierend aus einem Krampf verletzt.

Einige der Symptome einer nächtlichen Ergreifung einschließen das Beißen der Zunge und des Bed-wetting nd. Eine Person konnte das nächster Morgen mit strengen Kopfschmerzen auch aufwachen oder schwindlig und schwindlig sein. Andere Male, konnten sie konfus oder extrem müde sein.

Sobald es festgestellt worden, dass eine Person eine nächtliche Ergreifung gehabt, sollte er eine Zusammenkunft mit seinem Arzt festlegen. Dieser Fachmann kann eine Reihe Tests machen wünschen, um eine Diagnose der nächtlichen Epilepsie zu bestätigen. Dieses kann das Nehmen eines Scans der Berechnungs- axialen Tomographie (CAT) des Gehirns und des Kopfes einschließen.

Leute, die festgestellt, eine nächtliche Ergreifung gehabt zu haben, sollten versuchen, die Ursache dieses Probleme herauszufinden. Sie konnten ihre Belastung durch gefährliche Chemikalien beseitigen oder verringern wünschen, wenn möglich. Sie sollten ihren Einlass von Spiritus auch begrenzen und ihr Drogenkonsum, diese Substanzen sicherzustellen auslöst nicht einen Krampf t. Einzelpersonen konnten weg von den hellen, blinkenden oder flackernden Lichtern, wie denen bleiben auch wünschen, die häufig in den Nachtkluben gefunden.

Doktoren vorschreiben häufig Medikation en, um nächtliche Ergreifungen zu steuern. Während diese Medizin die Zahl Episoden verringern kann, beseitigen sie gewöhnlich sie nicht vollständig. Aus diesem Grund ist es zwingend, dass betroffene Leute auch Sachen vermeiden, die diese Krämpfe verursachen, wann immer möglich.

Nächtliche Epilepsie ist nicht normalerweise ein lebensbedrohender Zustand. Allerdings werden Leute, die für Haben einer Nachtzeitergreifung sollten Rat ihres Doktors sorgfältig folgen anfällig sind, also sie nicht unbeabsichtigt verletzt, während sie schlafen. Patienten, die so normalerweise wenige Vorfälle haben und wenige Nebenwirkungen infolgedessen erleiden, als die, die nicht korrekte Vorsichtsmaßnahmen treffen.

inaus ausschließlich als Zahlungsvorrichtung; viele Schulsysteme, Wohngebäude und Handelsgeschäfte benutzen sie als Identität und zurückgreifen auf Vorrichtung reifen. Schulen können Krakekarten benutzen, um Kursteilnehmeranwesenheit aufzuspüren. Hochschulcampus, sowie die Wohn- und Bürohaus benutzen sie als Weise des Bietens des Zugangs zu einigem und der Beschränkung des Zugangs zu anderen. Krake-Karten entwickelt auch in eine neue Art Art und Weise, mit Krakeuhren, Schlüsselketten und Verzierungen, die genau funktionieren, wie die Karte tut. Z.B. können Bahnpendler mit Krakearmbanduhren einen Zugfahrpreis mit einer einfachen Welle des Handgelenkes zahlen, während sie durch das Drehkreuz gehen.