Was ist eine pankreatische Masse?

Eine pankreatische Masse ist ein Klumpen oder ein Wachstum auf dem Pankreas, ein Drüseorgan. Ein Drüseorgan ist ein interner Bestandteil des Körpers, der eine Substanz durch einen chemischen synthetisiert oder produziert dem Körper freigegeben zu werden Prozess. Das Pankreas produziert Hormone, wie Insulin und ausscheidet die Säfte in, die im verdauungsfördernden Prozess verwendet. Insulin spielt eine wichtige Rolle, wenn es interne Funktionen wie Metabolismus-, Wachstum- und Temperaturregelung reguliert. Pankreatische Säfte enthalten Enzyme oder Proteine, das die chemische Prozessrate erhöht.

Eine anormale pankreatische Masse kann eine verhältnismäßig harmlose Zysteanordnung oder eine Anzeige über ein ernsteres Problem sein. Eine Zyste ist ein fluid-filled sac-like Klumpen auf dem Pankreas, häufig gekennzeichnet als psuedocysts, die die Abdominal- Schmerz, Übelkeit und das Erbrechen verursachen können. Jedoch sind pankreatische Zysten gewöhnlich nicht krebsartig.

Einerseits kann eine pankreatische Masse, andernfalls bekannt als Tumor, entweder krebsartig oder non-cancerous sein. Pankreatischer Krebs ist eine Krankheit, in der Wachstum auftritt, die metastasize oder in andere Körperteile verbreiten und Lebenserwartung gefährden kann. Eine krebsartige pankreatische Masse ist schwierig zu bestimmen, weil zuerst es keine Symptome oder Anzeigen über ein Problem geben kann. Während die Krankheit weiterkommt, können Symptome die Abdominal- Schmerz, die in den Rückseiten-, Übelkeit-, Erbrechen und Gewichtverlust ausstrahlt, und Gelbsucht umfassen. Gelbsucht ist eine Bedingung, die ein Gelb färben der Haut und der Augen von einer Zunahme des Bilirubins, ein Bestandteil der roten Blutzellen verursacht.

Die Prognose oder die Aussicht für eine Person mit einer krebsartigen pankreatischen Masse abhängt vom Stadium e, an dem es bestimmt. Viele Fälle sind in einem vorgerückten Stadium des Krankheitprozesses, bevor Symptome auftreten. Häufig umfassen Behandlungwahlen für vorgerückten pankreatischen Krebs die Techniken und Verfahren, die entworfen, um die Verbreitung der Krankheit zu verlangsamen.

Behandlung für eine krebsartige pankreatische Masse umfaßt Chirurgie oder Chemotherapie. Pankreatische Chirurgie mit.einbezieht den Abbau des Tumors und aller möglicher angesteckten Abschnitte des Pankreas ckten. Chirurgische Wahlen können von den minimal-Invasionstechniken durch einen Laparoscope bis zu einem chirurgischen hauptsächlichverfahren reichen. Chirurgie ist eine Wahl für eine pankreatische Masse, die nicht metastasized, oder Verbreitung. Jedoch können chirurgische Verfahren auch durchgeführt werden, damit Extremfälle die Schwierigkeit des Krebses vermindern, die Effekte der Krankheit auf anderen Körperteilen verringern und Lebenserwartung erhöhen.

Chemotherapie ist eine Behandlungwahl für pankreatischen Krebs, der verbreitet. Chemotherapie mit.einbezieht die Verwaltung der Zelletötung Chemikalien in den Körper kalien, um krebsartige Effekte zu verringern. Diese Form der Behandlung gegeben häufig zur Zunahmelebensqualität.

uck im pankreatischen Luftschacht zu verringern. Wenn konservative und endoskopische Behandlungen ausfallen, können chirurgische Behandlung durch pankreatische Resektion oder pancreaticoduodenectomy getan werden.