Was ist eine schwangere Zwiebel?

Die schwangere Zwiebel ist eine Anlage, die ursprünglich aus Südafrika kommt, aber ist zu vielen anderen Klimaarten anpassungsfähig. Es ist eine populäre Anlage in Nordamerika und in Europa, als Innenhouseplant und in den im Freiengärten. Der wissenschaftliche Name der Anlage ist Ornithogalum longibracteatum, aber er kam vermutlich, die schwangere Zwiebel wegen seiner grossen runden Form und der Tatsache genannt zu werden, die, während sie wächst, es heraus kleine kleine Birnen um seine Unterseite schießt. Schwangere Zwiebelenanlagen produzieren kleine wohlriechende Blumen, die normalerweise weiß oder gelb sind, wenn die grünen Streifen die Mitte hinuntergehen, der Blumenblumenblätter. Obwohl neue Anlagen manchmal diese Blumen produzieren, auftritt das Blühen normalerweise se, wenn die Anlagen ungefähr drei Jahre alt sind.

Wachsende schwangere Zwiebelenanlagen gilt als ziemlich einfach, da sie gewöhnlich robuste Anlagen sind, die nicht viel Sorgfalt erfordern. Sie sind die Succulents, die Kaktusanlagen ähnlich sind und benötigen nicht die häufige Bewässerung. Vor der Bewässerung tatsächlich empfohlen es, um den Boden um die Anlage austrocknen vollständig zu lassen.

Sie können übermäßige Sonne zulassen, aber tun im Allgemeinen gut, wenn Sonnebelichtung ein wenig begrenzt ist. Für diese Anlagen ist Überbelichtung zur Sonne selten, aber sie kann die Blätter schließlich versengen. Wenn die Bräunung der Blätter auftritt, kann es ratsam sein, die Anlage auf einen Bereich zu verschieben, der nur teilweise Sonne empfängt.

Wenn man die schwangere Zwiebel, Boden sollte gewählt werden pflanzt, gründete auf Feuchtigkeitsgehalt. Der Trockner der Boden, ist es für die Anlage das besser. Schwangere Zwiebelenanlagen können nicht im sumpfigen, nassen Boden normalerweise überleben. Wenn trockene Wachstumsbedingungen nicht im im Freiengarten vorhanden sind, ist es vermutlich eine gute Idee, die Anlage zuhause zu wachsen, wo Feuchtigkeit leicht gesteuert werden kann.

Schwangere Zwiebelenanlagen können in den meisten Klimata draußen gewachsen werden, aber sollten nicht einfrierenden Temperaturen herausgestellt werden. Beim Versuch, die Anlage in den kälteren Klimata zu wachsen, sollten die Anlagen re-potted als Innenanlagen während der Wintermonate. Während des Winters sterben die Anlagen gewöhnlich weg, aber kommen Unterstützung auf ihren Selbst im Früjahr. Während ihres neuen Wachstums sollten alle toten Blätter sorgfältig entfernt werden.

Nicht wirklich sollte eine zutreffende Zwiebel, die schwangere Zwiebel nicht gegessen werden. Die Birnen beider Anlagen sind ein wenig gleich, aber die ist ziemlich genau, wo die Ähnlichkeiten beenden. Schwangeren Zwiebeln gelten als toxische Substanz, und einige Leute können zu ihren Blättern allergisch sein. Allergische Reaktionen auf die Anlage umfassen gewöhnlich Hautausschlag und itching.

m für die Mutter aber überhaupt für das Kind nicht gefährlich. Die beste Weise, diese Probleme zu behandeln ist, lose Kleidung zu tragen und entspannt und bequem zu bleiben.