Was ist eine sympatische Schwangerschaft?

Eine sympatische Schwangerschaft tritt auf, wenn der männliche Partner einer Frau den Effekten ihrer Schwangerschaft glaubt. Sympatische Schwangerschaft ist alias Couvade Syndrom. Das Wort Couvade kommt vom französischen Wort couver und bedeutet „auszubrüten“. Obgleich die Bedingung selten ist, tritt sie in einigen Männern auf.

Es hat viel Skepsis vorbei gegeben, ob diese Bedingung oder nicht real ist. Wissenschaftliche Forschung hat gezeigt, dass es eine reale psychosomatische Störung ist. Fast 80% von Männern mit schwangeren Partnern glauben irgendeiner Form der Symptome einer sympatischen Schwangerschaft.

Die Symptome sind weit reichend; im Allgemeinen was auch immer die schwangere Frau durchmacht, kann vom Mann erfahren werden. Diese Symptome können Verdauungsbeschwerden, Verlust oder Zunahme des Appetits umfassen und Gewichtgewinn. Es hat auch Fälle vom Erbrechen, einschließlich Morgenkrankheit gegeben.

Andere Symptome können eine Änderung im Geschlechts-Antrieb und in den Nahrungsmittelheftigen Verlangen umfassen Erfahrungen einer dieser werdenden Mutter. Wenn die Frau in Arbeit einsteigt, kann der Mann Kontraktionen und die Geburtsschmerz erfahren. Es gibt nur eine Heilung für eine sympatische Schwangerschaft, und die ist Geburt. Die Symptome der sympatischen Schwangerschaft schwanken von Mann zu Mann. Einige milde Symptome der Erfahrung sehr, aber für andere, die Symptome sind, besonders im dritten Trimester so streng, dass kranke Beurlaubung notwendig ist.

Es gibt viele Theorien betreffend das Aussehen einer sympatischen Schwangerschaft. Einige Experten sagen, dass es eine Weise ist, damit Männer so früh wie möglich ihre Rolle im child’s Leben herstellen. Einige frühe Theorien stellten fest, dass es das Resultat des Neides auf den male’s zerteilt über der Fähigkeit der Frau, zu entbinden war. Eine andere Theorie hält, dass sympatische Schwangerschaft ein Resultat der flexiblen Geschlechtsrollen ist, besonders wenn die Frau der dominierende Partner ist.

Obgleich viele dieser Theorien in der Basis psychologisch sind, gibt es auch körperlichere Theorien. Langfristiger Mann und Fraukohabitation können zu eine Unregelmäßigkeit der Hormone im Mann führen. Testosteron- und Oestrogenniveaus bekannt, um in den Männern zu schwanken, die eine sympatische Schwangerschaft erklären können.

Was Gründe hinter der Bedingung liegen, ist es eine sehr reale Störung. Es ist auch schwierig für Doktoren zu bestimmen. Die Symptome werden leicht mit anderen Krankheiten verwechselt. Viele sympatischen Schwangerschaften sind als Tiefstand oder Angst über der Ankunft eines neuen Babys abgeschrieben worden. Ihr Doktor kann eine Vielzahl der Tests durchführen müssen, bevor sympatische Schwangerschaft bestimmt wird.