Was ist eine uterine Scheidewand?

Eine uterine Scheidewand ist eine anormale Struktur, die Durchläufe teilweise oder vollständig durch die Mitte der Gebärmutter. Ein Patient mit dieser Abweichung gesagt, um eine septate Gebärmutter zu haben. Patienten normalerweise machen keine Probleme resultierend aus Haben einer uterinen Scheidewand, es sei denn sie versuchen, schwanger zu erhalten, wenn die Struktur das Risiko des Schwangerschaftverlustes bei einigen Patienten erhöhen kann. Es ist möglich, mit einer septate Gebärmutter schwanger zu erhalten und das Baby zu tragen, um zu bezeichnen, und Erfolg einer Schwangerschaft kann abhängig von einigen Faktoren, einschließlich die exakte Größe und die Position der Scheidewand schwanken.

Bei embryonaler Entwicklung bildet die Gebärmutter von zwei Strukturen, die als mullerian Luftschachte bekannt sind. Während der gesunden embryonalen Entwicklung fixieren die Strukturen zusammen und die Scheidewand auflöst st, beginnt an der Unterseite der Gebärmutter und oben bearbeitet seine Weise. In einigen Leuten aus unbekannten Gründen, auflöst die Scheidewand nicht st. Sie kann teilweise verschwinden und die Gebärmutter veranlassen, eine unterscheidende Herzform zu haben, oder sie kann an der richtigen Stelle bleiben und die Frau mit zwei Gebärmüttern und einen zusammenpassenden Satz des Halses lassen.

Patienten mit einer uterinen Scheidewand haben eine kleine Wahrscheinlichkeit auch des Habens von Niereabweichungen. Der Patient kann eine Niere nur essen, die möglicherweise nicht ein Problem sein kann, es sei denn die Nierefunktion des Patienten belastet ist. Andere Patienten haben skelettartige Probleme in Verbindung mit der uterinen Scheidewand. In den meisten Fällen gehen alle diese Ausgaben unbemerkt, bis ein Patient Ultraschallprüfungen während einer Schwangerschaft oder in einer Ergiebigkeitauswertung empfängt, um herauszufinden, warum sie nicht schwanger erhält.

Medizinische Darstellungstudien können die uterine Scheidewand aufdecken und Informationen über seine Größe zur Verfügung stellen. Wenn die Scheidewand nicht scheint, Schwangerschaft zu behindern, empfiehlt ein Doktor normalerweise, sie in place zu lassen. Für Patienten, die Schwangerschaftverlust rückläufig wegen der Struktur erfahren, kann der Doktor Chirurgie empfehlen, um die Scheidewand zu entfernen. In dieser Chirurgie mach's gut der Doktor, um die Scheidewand ohne kompromittierende benachbarte Strukturen zu besteuern. Vor dem Versuch von Schwangerschaft der Patient muss vollständig heilen.

Die Wahrscheinlichkeiten des Habens einer uterinen Scheidewand bekannt nicht, weil diese Struktur nur gekennzeichnet und studiert, wenn es ein Problem wird. Es kann in vielen Mitgliedern der breiten Bevölkerung anwesend sein, die nicht es berücksichtigen. Die Patienten, die mit einer uterinen Scheidewand bestimmt, können einen, Gynäkologen oder einen Geburtshelfer zu treffen erwägen wünschen, der umfangreiche Erfahrung mit den septate Gebärmüttern, zwecks Rat hat auf, wie man zu erhalten die Ausgabe handhabt.