Was ist eine vaginale Blutung?

Eine vaginale Blutung ist der schwere und unkontrollierbare Fluss des Bluts von der Vagina. Sie entwickelt normalerweise wegen eines gebrochenen Blutgefäßes in der Vagina. Eine Einzelperson kann auch Blutungblut von der Vagina wegen eines Fehlschlages, des Probleme mit der Gebärmutter oder des Traumas zum Hals. Während eine vaginale Blutung in vielen Fällen behandelt werden kann, kann der extreme Verlust des Bluts lebensbedrohend sein.

Es gibt viele Gründe, die eine Frau eine vaginale Blutung erleiden konnte oder extrem schweres Bluten von der Vagina. Einer der höchstwahrscheinlichen Gründe ist ein gebrochenes Blutgefäß oder ein Riss oder andere Art Schaden der vaginalen Wände. Dieses kann wegen einer Episode des extrem rigorosen sexuellen Kontaktes manchmal geschehen. Defekte Blutgefäße oder Schaden der vaginalen Wände können aus dem Trauma auch resultieren, das indem sie Fremdkörper in die Vagina verursacht, setzen.

Manchmal entwickelt eine vaginale Blutung wegen eines Probleme mit Körperstrukturen und -organen anders als die Vagina. Z.B. kann eine Person unter dem vaginalen Hemorrhaging wegen der traumatischen Verletzung zum Hals leiden, der der Ansatz der Gebärmutter ist. Tatsächlich können eine Arten Infektion zu ihn außerdem führen. Zum Beispiel kann das vaginale Hemorrhaging in den Einzelpersonen manchmal entwickeln, die eine Bedingung haben, die Cervicitis genannt. Diese Bedingung markiert durch Entzündung des Halses und kann wegen der Infektion, sexuell - übertragene Krankheiten und sogar allergische Reaktionen zu den empfängnisverhütenden Mitteln entwickeln, die in die Vagina gelegt.

Eine Einzelperson kann unter einer vaginalen Blutung wegen einer Schwangerschaft-in Verbindung stehenden Komplikation auch leiden. Z.B. kann ein Fehlschlag zu das Hemorrhaging von der Vagina führen. Eine Bedingung, die Plazenta previa genannt, kann zu außerdem hemorrhaging führen. Plazenta previa ist das Zubehör der Plazenta zu einem untereren Teil der Gebärmutter, die die Plazenta veranlaßt, alles oder zum Teil eines woman’s Halses zu bedecken; dieses wird ein Problem, während der Körper für Arbeit und Geburt vorbereitet. Während der Hals weitet, abtrennt die Plazenta t und kann lebensbedrohendes vaginales Bluten verursachen.

Das vaginale Hemorrhaging kann wegen eines uterinen Abbruchs oder eines Risses in der Wand der Gebärmutter auch entwickeln. Es kann wegen des körperlichen Druckes an der Position einer uterinen Narbe, wie eine entwickeln, die nach einem Kaiserschnitt oder einer anderen Art Chirurgie die Gebärmutter mit.einbeziehend bildete. Es kann in den Frauen auch auftreten, die übermäßig starke uterine Kontraktionen, verlängerte Wehen oder die Schwangerschaften, die mehrere Babys mit.einbeziehen haben.