Was ist eine zusätzliche Bahn?

Eine zusätzliche Bahn ist eine leitende Bahn im Herzen, das elektrische Signale erlaubt, direkt von den Atrien zu den Ventrikeln zu überschreiten, anstelle von, durch den atrioventricular Nullpunkt (AV) verlegt zu werden, wie sie in den gesunden Einzelpersonen sind. Der Prozentsatz der Leute, die mit einer zusätzlichen Bahn getragen, ist ein wenig unklar, da manchmal er keine Probleme verursacht, während in anderen Fällen er zu die Entwicklung von Herzarrhythmie führen kann. Eine Bedingung, die bei Patienten mit einer zusätzlichen Bahn manchmal beobachtet werden kann, ist Wolff-Parkinson-Whitesyndrom.

Die zusätzliche Bahn kann Signale sehr schnell leiten und zurückgewinnt sehr schnell chnell. Sie die Frühgeburt der elektrischen Signale zu den Ventrikeln ergeben kann und Herzarrhythmie verursachen in denen die Herzschläge unnormal, weil der Zyklus der elektrischen Signale gestört. Zusätzlich können Arrhythmie, die in den Atrien beginnen, zu den Ventrikeln durch die zusätzliche Bahn verbreiten, als normalerweise sie durch den Handelsnullpunkt begrenzt.

Eine medizinische Studie wie ein Elektrokardiogramm kann verwendet werden, um eine Arrhythmie zu kennzeichnen. Herzarrhythmie haben bestimmte Unterzeichnungen, die Versorger können verwenden, um ihre Ursprung zu kennzeichnen interessieren. Im Falle eines Patienten mit einer zusätzlichen Bahn, wenn anormales elektrisches Signalisieren ermittelt, kann der Doktor die Schwierigkeit der Abweichung feststellen und die Risiken mit dem Patienten besprechen. Eine Hauptsorge ist, dass ein Patient einen Herzinfarkt resultierend aus einer Arrhythmie haben könnte.

Behandlung für eine zusätzliche Bahn mit.einbezieht chirurgische Entfernung g, um das Gewebe zu beschädigen, damit sie elektrische Signale nicht mehr tragen kann. Eine allgemein verwendete Technik mit.einbezieht den Gebrauch der Radiowellen brauch, das Extragewebe im Herzen zu bombardieren. Es gibt die Risiken, die mit Entfernungsverfahren verbunden sind, vor der Zustimmung zur Chirurgie und Patienten sollten diese Risiken sorgfältig besprechen. Es ist auch möglich, Medikationen zu benutzen, um die elektrischen Rhythmen des Herzens in einigen Fällen zu steuern.

Wenn eine zusätzliche Bahn bestimmt, können Patienten, wie streng sie, was ist, alle möglichen Komplikationen sein können, und ob fragen wünschen Behandlungen empfohlen. Für wenn eine Behandlung vorgeschlagen, können Patienten, wie es funktioniert, was sie verwendet, was die Alternativen sind, und ob fragen es irgendwelche Risiken gibt, die mit Behandlung verbunden sind. Es ist wichtig, so viele Informationen möglich zu erhalten, wenn man medizinische Entscheidungen, ein informiertes auserlesenes mögliches zu bilden trifft. Patienten können Informationen auch wünschen, die sie verwenden können, wann, ihre Wahlen mit Freunden und Familie sowie Pflegekräfte besprechend, die eine Rolle in der Behandlung und in der Wiederaufnahme spielen können.

r Verfügung stellen.

Zusätzliche Organe auch begrenzt nicht auf Menschen. Ein Beispiel kommt vom Wassertierkönigreich der Fische. Eine bestimmten Fischarten angepasst der Atmung aus Wasser heraus t. Sie haben Windkessel, aus fachkundiger Haut zu bestehen und die Blutgefäße, die zu ihren Primäratmenstrukturen, die Kiemen angebracht. Als solches können diese Räume gelten als zusätzliche Organe.

Obgleich weniger alltäglich, kann das zusätzliche Organ des Ausdruckes im Hinweis auf Anhangorganen gelegentlich benutzt werden, die Wissenschaftler für meistens irrelevant gehalten. Diese Organe geglaubt, um Relikte von Evolutionsprozessen zu sein, und folglich nicht mehr nützlich für Menschen. Die Anhang-Aufschläge als ein solches Beispiel.