Was eingeschlossen in spinnenden Installationssätzen en?

Das Spinnen ist der Prozess der Herstellung eines festen Tuches, indem es Gewinde oder Garn verschachtelt. Es ist häufig benutzt, Wolldecken, Decken oder Tuch für die Herstellung von Kleidung oder von anderer zu konstruieren Gewebe-gegründete Einzelteile. Historisch gebildet die Mehrheit einen Geweben zu Hause durch den spinnenden Prozess. Da vor-gebildete Gewebe in den modernen Zeiten leicht verfügbarer sind, durchgeführt das Spinnen noch hrt; jedoch getan ihm häufig mehr als Liebhaberei oder Fertigkeit als gezwungenermaßen. Eher als, große Mengen aller Materialien kaufend und bearbeitet erforderlich, um Tuch zu spinnen, eine Person kann einen spinnenden Installationssatz kaufen, der die notwendigen Versorgungsmaterialien einschließt, um ein vorgewähltes Einzelteil zu spinnen.

Spinnende Installationssätze kommen normalerweise mit Anweisungsbroschüren. Der Umfang der Anweisungsbroschüre schwankt, abhängig von dem Fähigkeitsniveau, das für den Installationssatz empfohlen. Waagerecht ausgerichtete Installationssätze des Anfängers können Anweisungen einschließen, die mehr in Detail einsteigen über, wie man die Materialien und die Versorgungsmaterialien gründet, während vorgerücktere waagerecht ausgerichtete Installationssätze einen grundlegenden Satz Fähigkeiten annehmen können und nicht die Grundlagen des Spinnens ausführlich behandeln. Die meisten Installationssätze, unabhängig davon das empfohlene Fähigkeitsniveau, kommen mit einem Muster, das den Weber anweist auf, wann man Farben des Garns schält, um einen Entwurf zu bilden.

Einer der grundlegenden Bestandteile der spinnenden Installationssätze ist ein Webstuhl. Ein Webstuhl ist eine Vorrichtung, die fest das Gewinde oder das Garn in place hält und verschachtelt die unterschiedlichen Stücke, um Reihen zu bilden, die schließlich ein festes Stück des Tuches bilden. Traditionelle Webstühle sind häufig groß und schwer und bedeutet, alleine zu stehen, aber ein Webstuhl, der enthalten in einem spinnenden Installationssatz kommt, ist im Allgemeinen viel kleiner, leicht und Portable.

Spinnende Installationssätze können mit Doppelventilkegeln auch kommen. Ein Doppelventilkegel ist eine Vorrichtung, die benutzt, um zu halten fest gerollt herauf Garn, während es durch den Webstuhl gesponnen. Die Größe des Doppelventilkegels abhängt gewöhnlich von der erwarteten Größe des fertigen gesponnenen Produktes n. Die Installationssätze, die für große Wolldecken oder Decken bestimmt, können einen längeren Doppelventilkegel erfordern, während die Mini-installationssätze, die für die Herstellung von Potholders oder von anderen kleinen Stücken benutzt, nur einen kleinen Doppelventilkegel benötigen.

Ein anderes allgemeines Einzelteil, das in einem spinnenden Installationssatz eingeschlossen, ist Garn. Spinnendes Garn ist normalerweise in einer Vielzahl von Beschaffenheiten, vom billigen Garn vorhanden, das für Wolldecken oder andere Haushaltseinzelteile, zum hochwertigeren Garn beabsichtigt, das für spinnendes Gewebe für Kleidung beabsichtigt. Spinnende Installationssätze auch haben normalerweise eine spinnende Nadel, die Führer das Garn durch den Webstuhl hilft, während sie verschachtelt. Billige spinnende Nadeln gebildet häufig vom Plastik, während pricier Nadeln vom Metall gebildet.